Abo
  • IT-Karriere:

Wartezeit Forever

Der Duke kommt doch erst später

Duke Nukem Forever hat einen neuen Erscheinungstermin. Der Egoshooter soll später erscheinen als angekündigt. Die Gründe sind nicht bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Wartezeit Forever: Der Duke kommt doch erst später

Die Entwickler von Gearbox Software bitten in einem offiziellen Video um Entschuldigung, denn Duke Nukem Forever verzögert sich ein weiteres Mal. Diesmal wird der Erscheinungstermin um einen Monat auf den 10. Juni 2011 verschoben. US-Bürger müssen sogar noch vier Tage länger warten. Dort erscheint der Egoshooter am 14. Juni.

Stellenmarkt
  1. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb
  2. RATIONAL AG, Landsberg am Lech

Über die Gründe schweigen sich die Entwickler noch aus. Es könnte sich auch nur um eine PR-Aktion auf Kosten der Spieler handeln - das würde zumindest die passende Videobotschaft von Randy Pitchford erklären.

  • Screenshot aus aktuellster Version
  • Screenshot aus aktuellster Version
  • 1999 veröffentlichter Screenshot aus Version mit Unreal-Engine
  • 1999 veröffentlichter Screenshot aus Version mit Unreal-Engine
  • 1999 veröffentlichter Screenshot aus Version mit Unreal-Engine
  • 1999 veröffentlichter Screenshot aus Version mit Unreal-Engine
  • 1999 veröffentlichter Screenshot aus Version mit Unreal-Engine
  • 1999 veröffentlichter Screenshot aus Version mit Unreal-Engine
  • 1997 veröffentlichter Screenshot aus Version mit Quake-Engine
  • 1997 veröffentlichter Screenshot aus Version mit Quake-Engine
1999 veröffentlichter Screenshot aus Version mit Unreal-Engine

Duke Nukem Forever befindet sich für Xbox 360, Playstation und PC in Entwicklung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,60€
  2. (-57%) 6,50€
  3. 38,99€

4D 31. Mär 2011

Sollte es wirklich so weit sein?

Exordium 25. Mär 2011

... nur eine neue Grafikengine ausgesucht. Da man ja schon genügend Erfahrung mit dem...

Baron Münchhausen. 25. Mär 2011

Hier sehen wir einen erfahrenen Duke Nukem Fan, auf solche Gedanken wäre ich nie gekommen!

Baron Münchhausen. 25. Mär 2011

Welche lange Entwicklungszeit? Das Projekt wurde unterbrochen und erst vor relativ kurzer...

Baron Münchhausen. 25. Mär 2011

wird es Duke Nukem Forever definitiv geben, ich schwör! Ganz bestimmt!


Folgen Sie uns
       


Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick

Tetris, Pokémon, Super Mario - wir fassen die Geschichte des Game Boy im Video zusammen.

Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick Video aufrufen
Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    •  /