Abo
  • Services:

Freiformoptik

3D-Aufnahmen mit einer einzigen Linse

Forscher der Universität Ohio haben eine Optik entwickelt, mit der Mikroskopaufnahmen in 3D aufgezeichnet werden können. Die Optik kann das gewünschte Objektiv gleichzeitig aus neun verschiedenen Winkeln erfassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Optik, die an der Universität Ohio entwickelt wurde, unterscheidet sich stark von aktuellen 3D-Kameras, die zwei Objektive einsetzen, um die Szene aus zwei leicht versetzten Perspektiven aufzuzeichnen. Bei der neuen Optik wird nur eine einzelne Linse verwendet. Allen Yi, Professor für integrierte Systeme an der Universität Ohio, und der Forscher Lei Li haben sie entwickelt.

  • Kugelschreiberspitze aus neun Perspektiven (Foto: Ohio State University)
  • Freiformlinse (Foto: Kevin Fitzsimons, Ohio State University)
Freiformlinse (Foto: Kevin Fitzsimons, Ohio State University)
Stellenmarkt
  1. Wirecard Global Sales GmbH, Aschheim bei München
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim

Die Linse besteht aus Acrylglas und wurde mit einer Präzisionsschleifmaschine erzeugt. Später könnte sie auch mit preisgünstigeren Gussverfahren produziert werden. Sie hat ungefähr die Größe eines Fingernagels und sieht auf den ersten Blick eher aus wie ein geschliffener Edelstein mit acht Facetten und einer abgeflachten Spitze. Die computerberechnete Freiformoptik ist asymmetrisch geschnitten.

Jede Facette projiziert das Bild aus einem unterschiedlichen Winkel auf einen dahinter angebrachten Sensor. Am Rechner können die neun Fotos zu einem 3D-Bild zusammengesetzt werden. Die Technik funktioniert allerdings nur bei sehr kleinen Motiven, die unter einem Mikroskop betrachtet werden können. In Tests wurden zum Beispiel Kugelschreiber- und Minibohrerspitzen aufgenommen.

Die Erfindung könnte später nicht nur in der Medizin, sondern auch in der Produktion eingesetzt werden, um zum Beispiel Qualitätskontrollen bei winzigen Bauteilen zu verbessern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€

Der Kaiser! 24. Mär 2011

Ich auch. :)


Folgen Sie uns
       


Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live

Frostpunk ist ein düsteres Aufbauspiel, aber mit der Unterstützung unserer Community haben wir frostige Zeiten im Livestream überwunden.

Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
    Xbox Adaptive Controller ausprobiert
    19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

    Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
    Von Andreas Sebayang

    1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
    2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
    3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


        •  /