Abo
  • Services:
Anzeige
Nikon: Supertele für die Coolpix P300

Nikon

Supertele für die Coolpix P300

Nikon hat mit dem FSB-8 einen Adapter angekündigt, mit dem die Kompaktkamera Coolpix P300 an die Spektive des japanischen Kameraherstellers angeschlossen werden. So werden Brennweiten erzielt, die normalerweise Superteleobjektiven vorbehalten sind.

Der Adapter FSB-8 kann an die Nikon Coolpix P300 angeschlossen werden. Er verbindet nicht nur Nikons Spektive, sondern auch die Feldmikroskope mit der Kamera. Spektive sind normalerweise für Natur- und Astronomiefreunde gedacht.

Anzeige
  • Nikon-Adapter FSB-8
Nikon-Adapter FSB-8

Mit den integrierten Schrauben kann die Position der Kamera justiert werden, um genau zentriert auf das Okular der Optiken zu zielen. Das verhindert Randabschattungen (Vignettierungen) und Verzerrungen.

Der Adapter misst 80 x 73 x 83 mm und wiegt 110 Gramm. Der Drahtfernauslöser ist genau über dem Auslöseknopf der Digitalkamera positioniert und soll eine erschütterungsarme Auslösung ermöglichen. Der Nikon-Adapter FSB-8 soll rund 130 Euro kosten.

Die Coolpix P300 von Nikon nimmt mit ihrem hintergrundbelichteten CMOS-Sensor (1/2,3 Zoll) Fotos auf, die 12 Megapixel groß sind. Das 4,2fach-Zoom der Nikon deckt ein Brennweitenspektrum von 24 bis 100 mm (KB) bei maximalen Blendenöffnungen von F1,8 und 4,9 ab.

Die Lichtempfindlichkeit kann auf bis zu ISO 3.200 gestellt werden, um auch noch bei schlechtem Licht hohe Verschlussgeschwindigkeiten zu erzielen. Außerdem können Videos in Full-HD bei 30 Bildern pro Sekunde samt Stereoton aufgezeichnet werden. Das Zoom kann auch beim Filmen benutzt werden.

Die Nikon Coolpix P300 wurde im Februar 2011 angekündigt und ist mittlerweile ab rund 320 Euro im Handel erhältlich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FTI Touristik GmbH, München
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (heute u. a. mit SanDisk-Angeboten, Samsung Galaxy A3 2017 für 189,99€ und Garmin-Sportuhren)
  3. 499,99€ - Aktuell nicht mehr bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der...

Folgen Sie uns
       


  1. Minecraft

    Eine Server-Farm für (fast) alle Klötzchenbauer

  2. Kabelnetz

    Unitymedia bringt neue Connect App, Booster und Sprachsuche

  3. PowerVR 9XE/9XM und PowerVR 2NX

    Imagination Technologies bringt eigenen AI-Beschleuniger

  4. Auslastung

    Wenn es Abend wird im Kabelnetz

  5. Milliarden-Deal

    Google kauft Teile der HTC-Smartphone-Sparte

  6. MPEG

    H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

  7. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  8. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  9. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  10. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  2. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  3. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

  1. Am Ende läuft es wie bei Motorola

    JarJarThomas | 10:33

  2. Re: Upload höher als bei DSL?

    M.P. | 10:32

  3. Re: 1. Eindruck: Vergleich HEVC/AV1

    Desertdelphin | 10:31

  4. Re: Latenzen, Packet Loss

    Nibbels | 10:30

  5. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Niaxa | 10:29


  1. 10:03

  2. 10:00

  3. 09:00

  4. 08:00

  5. 07:10

  6. 07:00

  7. 18:10

  8. 17:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel