Abo
  • Services:
Anzeige
iPad 2
iPad 2

Apple

iPad 2 ab 479 Euro

Apple hat die iPad-2-Auslieferung für den 25. März 2011 erneut bestätigt - mit strengen Vorgaben für den Verkaufsstart. Außerdem wurden erstmals offiziell die Europreise für die neuen Tablets genannt, die teils etwas unter denen der ersten iPad-Generation liegen.

Wer am 25. März 2011 in Europa ein iPad 2 im Laden kaufen will, muss dazu kurioserweise bis 17 Uhr warten. Apple kündigte das für seine eigenen Geschäfte und ausgewählte Handelspartner an, zu denen zumindest Gravis und mStore zählen.

Anzeige

Im Apple-eigenen Onlineshop, dem Apple Store, kann das iPad 2 ab 2 Uhr morgens bestellt werden. Für andere Onlineshops gilt das offenbar nicht, dort geht es offenbar ebenfalls erst um 17 Uhr mit dem Verkauf los. Die Regeln von Apple sollen diesmal sehr eindeutig sein, wie aus dem Handel zu vernehmen ist.

Das iPad 2 Wi-Fi 16 GByte wird für 479 Euro verkauft, die 32-GByte-Version kostet 579 Euro und die mit 64 GByte 679 Euro. Wenn WLAN nicht ausreicht, gibt es das iPad 2 mit Wi-Fi und UMTS mit 16 GByte für 599 Euro. Mit 32 GByte kostet es 699 Euro und mit 64 GByte 799 Euro.

Die Preise für die WLAN-Modelle des iPad 2 liegen unter denen der ersten iPad-Generation zum Zeitpunkt ihrer Markteinführung im vergangenen Jahr. Die UMTS-Modelle des iPad 2 liegen hingegen gleichauf mit denen des iPad 1. Einen Unterschied gibt es noch: Das iPad 2 gibt es diesmal mit weißem oder schwarzem Rahmen um das Display.

  • iPad 2
  • iPad 2
  • iPad 2
iPad 2

Wer das iPad 2 noch zu teuer findet, aber dennoch gerne ein Apple-Tablet hätte, der sollte sich nach günstigen iPad-Angeboten umschauen. Apple hat die Preise gesenkt und so mancher iPad-Besitzer verkauft sein gebrauchtes Gerät, um auf das iPad 2 zu wechseln.

In Apples Pressemitteilung zum Europastart kommt Konzernchef Steve Jobs zu Wort: "Während die Konkurrenz immer noch versucht, mit unserem ersten iPad gleichzuziehen, haben wir mit iPad 2 die Spielregeln wieder einmal geändert", sagte der Apple-Chef. "Wir verzeichnen eine unglaubliche Nachfrage nach dem iPad 2 in den USA und Kunden aus aller Welt haben uns gesagt, dass sie es nicht erwarten können, das iPad 2 selbst auszuprobieren. Wir schätzen ihre Geduld und arbeiten hart daran, genug iPads für jedermann zu bauen."


eye home zur Startseite
Der_fromme_Blork 24. Mär 2011

das ist zielgruppe: http://www.iphonesavior.com/images/2008/03/22/gay_apple_store.png

elknipso 24. Mär 2011

Für 200 Euro so schnell sicher nicht :).



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt
  2. PROJECT Immobilien GmbH, Nürnberg
  3. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  4. engram GmbH, Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 37,99€
  2. Gutscheincode PLUSBAY (maximaler Rabatt 50€, nur Paypal-Zahlung)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  2. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  3. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  4. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  5. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  6. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  7. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  8. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  9. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  10. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Kritische Infrastruktur gehört in staatliche...

    Thiesi | 18:14

  2. Re: Eigene Krypto?

    katze_sonne | 18:13

  3. Re: Sinn?

    Der Held vom... | 18:09

  4. Re: Sehr Kompakte Beschreibung

    zuschauer | 18:09

  5. Re: Wenn man dem System Linux schaden wöllte,

    unbuntu | 18:07


  1. 18:18

  2. 18:03

  3. 17:50

  4. 17:35

  5. 17:20

  6. 17:05

  7. 15:42

  8. 15:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel