Abo
  • Services:

US-Presse

Spekulationen über die nächste Xbox

Ein kryptisches Bild und ein paar Stellenanzeigen entfachen im Netz wilde Spekulationen über die nächste Xbox. Diesen zufolge könnte die neue Konsole 2015 erscheinen - durchaus plausibel, denn das hat Microsoft bei früheren Gelegenheiten selbst gesagt.

Artikel veröffentlicht am ,
Frühes Logo Xbox 360
Frühes Logo Xbox 360

Insbesondere in der US-Presse sorgt ein Bild für Aufregung: Es liegt Zdnet.com exklusiv vor und zeigt dunkelgraue und schwarze Flächen. Diese könnte man mit viel Fantasie beispielsweise für Teile eines Entwurfs für ein neues Konsolengehäuse halten. Es könnte aber auch das erste Foto einer außerirdischen Badezimmergarnitur sein. Das Bild war, bevor es gelöscht wurde, kurz auf der Webseite eines gewissen Ben Peterson zu sehen, der angeblich bei Microsoft als Designer arbeitet. Es ist mit den Hinweisen "Geheim" und "März 2011" versehen und beschreibt laut Bildunterschrift eine "Zusammenarbeit mit der IEB-Design-Gruppe von Microsoft, die künftige Nutzererfahrungen und Hardware für 2015 untersucht".

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Leonberg
  2. Landesbetrieb Straßenbau NRW, Nordrhein-Westfalen

Microsoft sucht derzeit per Stellenanzeige nach Verstärkung für sein Xbox Console Architecture Team. Das Unternehmen selbst hatte die Xbox 360 Mitte 2005 angekündigt und bei einer Vielzahl von Veranstaltungen mit einer Produktlebenszeit von rund zehn Jahren gerechnet.

Auch im Zusammenhang mit den anderen aktuellen Konsolen gibt es immer wieder Spekulationen über die nächste Hardwaregeneration. Insbesondere im Hinblick auf eine verbesserte Wii - Nintendo weist die Gerüchte aber hartnäckig als falsch zurück.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,08€ (Bestpreis!)
  2. 254,93€
  3. (aktuell Canon EOS 200D inkl. Objektiv 18-55 mm für 444€ - Bestpreis!)
  4. 137,94€ (Ersparnis ca. 50€)

Der Kaiser! 29. Mär 2011

Sein Beitrag. Nicht meiner.

Trockenobst 23. Mär 2011

Selbstverständlich ist dass das Hauptziel. Sehr viele Leute wollen eben nicht mehr als...


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /