Abo
  • Services:
Anzeige
Browser: Chrome soll kleiner werden

Browser

Chrome soll kleiner werden

Google ruft eine neue Arbeitsgruppe ins Leben mit dem Ziel, das Downloadarchiv von Chrome zu verkleinern. Über die letzten zehn Versionen hat der Browser deutlich an Umfang zugelegt.

Chrome 1.0 wurde am 7. Mai 2009 veröffentlicht; das Downloadarchiv war damals gerade einmal 9,0 MByte groß. Chrome 10, erschienen am 3. März 2011, bringt es auf stattliche 26 MByte und ist damit fast dreimal so groß.

Um diesem Trend entgegenzuwirken, ruft Google eine neue Arbeitsgruppe ins Leben, die sich "aggressiv" mit Möglichkeiten zur Größenreduktion auseinandersetzen soll.

Anzeige

Eine geringere Downloadgröße soll dazu beitragen, dass Chrome mit anderer Software zusammen verteilt wird. Google hat dazu Verträge mit einigen Anbietern, die Chrome mit ihrer Software bündeln. Je größer Chrome wird, desto schwieriger ist es, den Browser mit einer anderen Software ungefragt mitzuliefern.

Darüber hinaus sei nicht überall auf der Welt eine Breitbandanbindung vorhanden und in Ländern mit eher schmalbandiger Internetversorgung beobachte Google mit wachsender Dateigröße eine steigende Zahl von Abbrüchen bei den Downloads, erklärte Google. Dies gelte beispielsweise für Indien, wo Chrome einen vergleichsweise hohen Marktanteil habe.


eye home zur Startseite
murdog 25. Mär 2011

Hat mich jetzt persönlich noch nie gestört. Bei der ersten Seite die Flash benutzt wird...

SoniX 23. Mär 2011

Trillian gibt es in einer freien Version und in einer Kaufbaren. Allerdings gibt es...

EqPO 23. Mär 2011

Du meinst so wie du? Wenn etwas on-demand geladen wird, mußt du, genau so wie du es...

anreitz 23. Mär 2011

Ich finde die Größe genau richtig. Bei meiner Display-Auflösung von 1680x1050 passt er...

spaceMonster 23. Mär 2011

26MB = 27262976 Byte; Wenn man mit einem Tastaturanschlag 1 Byte schreiben könnte (man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. aia automations Institut GmbH, Amberg
  3. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  4. Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences, Esslingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  2. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  3. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  4. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  5. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  6. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  7. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  8. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  9. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  10. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    ve2000 | 10:33

  2. Apple-Hater-News

    onkel hotte | 10:32

  3. Bei Dell abgeguckt...

    Robert.Mas | 10:32

  4. Re: Sourcecode gehört nicht in die Cloud

    ronlol | 10:31

  5. Re: wenig Geld? gibt doch schon welche ab 100¤

    Marvin-42 | 10:30


  1. 10:16

  2. 09:41

  3. 09:20

  4. 09:06

  5. 09:03

  6. 07:38

  7. 20:00

  8. 18:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel