• IT-Karriere:
  • Services:

Github

Webbasiertes Diff für Bilder

Github bietet seit kurzem die Möglichkeit, unterschiedliche Versionen eines Bildes auf mehrere Arten miteinander zu vergleichen. Entwickler können so leicht erkennen, ob sich etwas von einer Version zur nächsten geändert hat und was.

Artikel veröffentlicht am ,
Github: Webbasiertes Diff für Bilder

Die Sourcecode-Verwaltung Github ist um vier Methoden zum Bildvergleich erweitert worden. Die Standardansicht heißt "2-Up" und zeigt die Bilder einfach nebeneinander. Wurde die Bildgröße geändert, wird dies dabei deutlich.

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Bei der Ansicht Swipe wird mit einem Schieberegler eingestellt, wie viel von welcher Version des Bildes angezeigt wird. Dazu werden Bilder übereinandergelegt. Ähnliches gilt für die Ansicht Onion Skin, allerdings wird hier über den Regler die Transparenz eingestellt.

Im Modus Difference werden Pixel hervorgehoben, die sich in den Versionen unterscheiden. So lassen sich minimale Veränderungen leicht aufdecken.

  • Anzeigemodus Difference
  • Anzeigemodus Onion Skin
  • Anzeigemodus Swipe
  • Anzeigemodus 2-Up
Anzeigemodus Swipe

Da Github für die Anzeige das Canvas-Tag verwendet, wird ein halbwegs moderner Browser vorausgesetzt. Dabei greift Github auf das Projekt context-blender zurück, das die Blend-Modi aus Adobe Photoshop in HTML umsetzt.

Wie das Ganze aussieht, zeigt Github in einer Demo.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    iPhone, iPad und Co.: Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7
    iPhone, iPad und Co.
    Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7

    Auch ohne neue iPhones lässt es sich Apple nicht nehmen, seine neue iOS-Version 14 zu veröffentlichen. Auch andere Systeme erhalten Upgrades.

    1. Apple One Abos der verschiedenen Apple-Dienste im Paket
    2. Corona Apple hat eigenen Mund-Nasen-Schutz entwickelt
    3. Nach Facebook-Kritik Apple verschiebt Maßnahmen für mehr Privatsphäre

    IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
    IT-Freelancer
    Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

    Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
    Ein Bericht von Manuel Heckel

    1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

      •  /