Abo
  • Services:
Anzeige
Angry Birds Rio
Angry Birds Rio

Angry Customer auf Amazon

Die Hintergrundbilder sind in Rio etwas detailreicher als in den Vorgängern, sonst hat sich bei der Grafik aber nichts getan. Auf iPhone und iPad verwendet das Programm die gleiche Auflösung wie in den Vorgängern, auch Besitzer eines iPhone 4 können also die Vorteile des Retina-Displays nicht ausnutzen. Auf dem iPad bietet Angry Birds Rio dafür HD-Grafik.

Die Version für iPhone und iPod touch kostet rund 80 Cent, die HD-Fassung für das iPad rund 2,40 Euro. Die Android-Version ist eigentlich kostenlos, aber derzeit nicht in Deutschland erhältlich.

Anzeige

Fazit

Klar, Innovationen irgendeiner Art bietet Angry Birds Rio nicht. Die braucht die Reihe aber auch noch nicht unbedingt, denn Suchtpotenzial hat sie immer noch - und für vergleichsweise wenig Geld gibt es immer noch verdammt viel Spielspaß. Die Level sind teils ganz originell schön wild verschachtelt, aber trotzdem immer fair. Wer die Vorgänger durch hat und mehr braucht, kommt um Rio nicht herum.

 Kurztest Angry Birds Rio: Der Mighty Eagle fliegt weiter

eye home zur Startseite
Rogman 26. Mär 2011

Und wieder ein Neidbolzen der anderen den Erfolg mit einem sehr guten Spielprinzip nicht...


Video-Komplettlösung.de / 23. Mär 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ mit Gutschein VFL6ESJY
  2. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis CPU 206,39€)
  3. 189€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Danijoo | 02:31

  2. Re: So ein Müll

    freebyte | 02:16

  3. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    MonMonthma | 02:12

  4. Re: Samsung?

    AFUFO | 02:11

  5. Re: Und trotzdem irgendwie (fast) nur noch Schrott...

    Yash | 02:03


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel