• IT-Karriere:
  • Services:

Kabelfernsehen

Kabel BW geht an Liberty Global

Liberty Global wird nach Unitymedia auch Kabel Baden-Württemberg (Kabel BW) übernehmen - sofern die Wettbewerbshüter dem zustimmen. Der US-Medienunternehmer John Malone wäre dann seinem Ziel der Übernahme aller deutschen Kabelnetzbetreiber einen Schritt näher.

Artikel veröffentlicht am ,
Kabelfernsehen: Kabel BW geht an Liberty Global

Liberty Global wird Kabel BW für ungefähr 3,16 Milliarden Euro kaufen, was einer 8,1fachen Bewertung des EBITDA des Kabelnetzbetreibers entspricht. Der Kauf steht allerdings noch unter dem Vorbehalt, dass die Wettbewerbshüter zustimmen.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Liberty-Aufsichtsratschef John Malone will langfristig alle deutschen Kabelnetzbetreiber übernehmen, um dann über ein bundesweites Kabelangebot zu verfügen. Dass er nach der Übernahme von Unitymedia auch an Kabel BW interessiert ist, war bereits bekannt.

Beide Kabelnetzbetreiber würden zusammen auf 7 Million Kunden kommen und könnten in ihren Versorgungsgebieten insgesamt 12,4 Millionen Haushalte mit Kabelfernsehen, Telefon und Internet versorgen. Zum Vergleich: Marktführer Kabel Deutschland versorgt derzeit rund 8,8 Millionen Kunden.

Deutschland würde mit der Kabel-BW-Übernahme zum größten europäischen Markt, in dem Liberty im Bereich Breitband und Digital-TV tätig ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

antares 23. Mär 2011

warum sollte es? Wäre mir neu, dass der Verbraucher die Wahl hat, welchen Provider er...

Anonymer Nutzer 22. Mär 2011

Nunja, Wettbewerb ist generell wünschenswert, da Monopolisten zu einem Anbietermarkt...

Sharra 22. Mär 2011

Weil KabelBW ja so gut dastehe, und nicht verkauft werden müsse... Meine Argumente, dass...


Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
    Vivo X51 im Test
    Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

    Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
    2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
    3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

    Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
    Yakuza und Dirt 5 angespielt
    Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

    Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
    2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
    3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

      •  /