Abo
  • Services:

Linux

Update für RT-Kernel 2.6.33

Der Linux-Kernel 2.6.33.8 ist mit zahlreichen Patches auf den aktuellen Stand gebracht worden. Dabei wurden auch etliche Sicherheitslücken geschlossen. Kernel 2.6.33 wird in erster Linie mit Realtime-Patches verwendet.

Artikel veröffentlicht am ,
Foto: Stan Shebs
Foto: Stan Shebs

Mit insgesamt 4.039 neuen Veränderungen an 462 Dateien ist der Linux-Kernel 2.6.33 in einer neunten Auflage erschienen. Die meisten Änderungen sind Korrekturen, einige schließen Sicherheitslücken. Neue Funktionen sind nicht hinzugekommen. Die betagte Kernel-Version erschien bereits im Februar 2010 und wird vielfach als Realtime-Kernel eingesetzt.

Stellenmarkt
  1. DG Verlag, Wiesbaden
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt

Es sehe nicht so aus, als würden die Echtzeitpatches in absehbarer Zeit in neuere Kernel-Versionen eingepflegt, schreibt Kernel-Hacker Greg Kroah-Hartman in der Ankündigungsmail. Deshalb wolle er diese Kernel-Version noch länger pflegen. Kernel 2.6.33.8 trägt deshalb das Prädikat "Longterm".

Die Echtzeitpatches sorgen für niedrigere Latenzzeiten und optimiertes Scheduling. Der RT-Kernel wird vornehmlich im Bereich Multimedia verwendet, etwa bei der Audiobearbeitung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 102,46€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

      •  /