Abo
  • Services:

Google-Browser

Neue Logos für Chrome und Chromium

Google hat ein neues Logo für seinen Browser Chrome vorgestellt. Es war bereits in den letzten Wochen in den Entwicklerversionen des Browsers aufgetaucht.

Artikel veröffentlicht am ,
Google-Browser: Neue Logos für Chrome und Chromium

Chrome bekommt ein neues, frisches und vor allem vereinfachtes Logo. Es drücke die Philosophie von Chrome - schneller, leichtgewichtiger und einfacher - besser aus, erklärt Google. Dennoch orientiert sich das neue Design am bisherigen Chrome-Logo, wirkt aber abstrakter und verzichtet auf den 3D-Effekt.

  • Altes (links) und neues Logo für Google Chrome
  • Neues Logo für Chromium
Altes (links) und neues Logo für Google Chrome
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Entstanden sei das neue Logo als Gruppenarbeit, um ein Logo zu schaffen, das über alle Medien hinweg - Web, Print und andere Formate - funktioniert.

Auch das Open-Source-Projekt Chromium bekommt ein neues Logo. Wie gehabt entspricht das Design dem Chrome-Logo, aber statt der Farben Gelb, Grün und Rot werden für Chromium Blautöne verwendet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€

Rapmaster 3000 23. Mär 2011

Ich glaube da hat einer Sinn und Funktion eines Logos nicht verstanden...

ChaosGeek 22. Mär 2011

http://alansteelcarlos.blogspot.com/2011/03/new-starbucks-logo.html

johnny rainbow 22. Mär 2011

Eilmeldung! Es scheint den Anschein zu haben, als dass das Logo des Internet Explorer 9...

Rapmaster 3000 22. Mär 2011

Wie ich schon schrieb, ein weiser Mann sagte mal dass ein gutes Logo so einfach sein...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
    Gaming-Tastaturen im Test
    Neue Switches für Gamer und Tipper

    Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
    2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
    3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek

    1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

      •  /