Abo
  • IT-Karriere:

Anwender

Lastprobleme beim neuen Macbook Pro

Die neuen Apple-Notebooks der Macbook-Pro-Serie mit Intels Sandy-Bridge-Prozessor haben Anwenderberichten zufolge Schwierigkeiten, wenn Programme eine hohe Prozessorauslastung verursachen.

Artikel veröffentlicht am ,
Anwender: Lastprobleme beim neuen Macbook Pro

In Apples Supportforen häufen sich die Berichte verärgerter Anwender, die von Macbook-Pro-Geräten berichten, die unter hoher Prozessorlast abstürzen und nicht mehr reagieren. Über SSH sollen die Geräte jedoch nach wie vor erreichbar sein - doch selbst das Bewegen des Mauszeigers soll nicht mehr möglich sein.

Stellenmarkt
  1. MVV Umwelt Asset GmbH, Mannheim
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Anhand der großen Zahl von Meldungen, die in diesem und anderen Mac-Foren veröffentlicht wurden, könnte jedoch bald die Fehlerursache eingekreist werden: Die Abstürze treten vor allem dann auf, wenn die Geräte unter sehr hoher Last betrieben werden.

Von Apple gibt es noch keine Stellungnahme zu den aufgeworfenen Fragen. Die Priorität des Diskussionsthreads wurde jedoch bereits erhöht. Eine offizielle Empfehlung, wie die Anwender mit dem Problem umgehen sollen, gibt es jedoch noch nicht.

  • Intel Thunderbolt
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle

Apple hatte Ende Februar seine Notebookserie generalüberholt und verbaut nun verschiedene Core-i-Prozessoren der Sandy-Bridge-Generation. Für das Macbook Pro mit 13 Zoll großer Bildschirmdiagonale werden rund 1.150 Euro fällig. Mindestens 1.750 Euro kostet das Macbook Pro mit 15 Zoll und das 17-Zoll-Modell kostet ab 2.500 Euro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,31€
  2. 5,95€
  3. (-79%) 12,50€
  4. 4,99€

AndyGER 23. Mär 2011

Ich bin auch gelernter Mediengestalter (Digital) und dazu noch gelernter Werbekaufmann...

Konsumkind 22. Mär 2011

Windows ist schuld, diese Legende stammt aus Zeiten vor Windows XP und hält sich bis...

Realist_X 22. Mär 2011

Unsere Xserves sind so lahm, das man bei einer 150kb-Datei in der Vorschau schonmal gern...

ap (Golem.de) 22. Mär 2011

So, hier geht es inzwischen auch nur noch um Anfeindungen und nicht mehr um eine...

WinMo4tw 22. Mär 2011

Attention Assist! xD


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2080 Super - Test

Mit der Geforce RTX 2080 Super legt Nvidia die Geforce RTX 2080 als leicht schnellere Version auf.

Geforce RTX 2080 Super - Test Video aufrufen
Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
    Schienenverkehr
    Die Bahn hat wieder eine Vision

    Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
    Eine Analyse von Caspar Schwietering

    1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
    2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
    3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    Faire IT: Die grüne Challenge
    Faire IT
    Die grüne Challenge

    Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
    2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
    3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

      •  /