• IT-Karriere:
  • Services:

Anwender

Lastprobleme beim neuen Macbook Pro

Die neuen Apple-Notebooks der Macbook-Pro-Serie mit Intels Sandy-Bridge-Prozessor haben Anwenderberichten zufolge Schwierigkeiten, wenn Programme eine hohe Prozessorauslastung verursachen.

Artikel veröffentlicht am ,
Anwender: Lastprobleme beim neuen Macbook Pro

In Apples Supportforen häufen sich die Berichte verärgerter Anwender, die von Macbook-Pro-Geräten berichten, die unter hoher Prozessorlast abstürzen und nicht mehr reagieren. Über SSH sollen die Geräte jedoch nach wie vor erreichbar sein - doch selbst das Bewegen des Mauszeigers soll nicht mehr möglich sein.

Stellenmarkt
  1. August Storck KG, Halle (Westf.)
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart

Anhand der großen Zahl von Meldungen, die in diesem und anderen Mac-Foren veröffentlicht wurden, könnte jedoch bald die Fehlerursache eingekreist werden: Die Abstürze treten vor allem dann auf, wenn die Geräte unter sehr hoher Last betrieben werden.

Von Apple gibt es noch keine Stellungnahme zu den aufgeworfenen Fragen. Die Priorität des Diskussionsthreads wurde jedoch bereits erhöht. Eine offizielle Empfehlung, wie die Anwender mit dem Problem umgehen sollen, gibt es jedoch noch nicht.

  • Intel Thunderbolt
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle

Apple hatte Ende Februar seine Notebookserie generalüberholt und verbaut nun verschiedene Core-i-Prozessoren der Sandy-Bridge-Generation. Für das Macbook Pro mit 13 Zoll großer Bildschirmdiagonale werden rund 1.150 Euro fällig. Mindestens 1.750 Euro kostet das Macbook Pro mit 15 Zoll und das 17-Zoll-Modell kostet ab 2.500 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. 4,49€
  3. 4,99€
  4. gratis

AndyGER 23. Mär 2011

Ich bin auch gelernter Mediengestalter (Digital) und dazu noch gelernter Werbekaufmann...

Konsumkind 22. Mär 2011

Windows ist schuld, diese Legende stammt aus Zeiten vor Windows XP und hält sich bis...

Realist_X 22. Mär 2011

Unsere Xserves sind so lahm, das man bei einer 150kb-Datei in der Vorschau schonmal gern...

ap (Golem.de) 22. Mär 2011

So, hier geht es inzwischen auch nur noch um Anfeindungen und nicht mehr um eine...

WinMo4tw 22. Mär 2011

Attention Assist! xD


Folgen Sie uns
       


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


      •  /