Abo
  • Services:
Anzeige
Retroshare: Kommunikation und Dateitransfer mittels GnuPG

Retroshare

Kommunikation und Dateitransfer mittels GnuPG

Retroshare verbindet Instant-Messenger mit Dateiaustausch und lässt Nutzer über eine verschlüsselte Peer-to-Peer-Verbindung kommunizieren.

Retroshare ist eine Mischung aus Instant-Messenger und Filesharingclient, wobei sämtliche Kommunikation durch OpenSSL verschlüsselt wird und via Peer-to-Peer stattfindet. Die Peers verbinden sich über eine verteilte Hash-Tabelle und die Authentifizierung der Teilnehmer geschieht durch GnuPG-Schlüssel, die gleichzeitig als Messenger-ID genutzt werden.

Anzeige

Ebenfalls in der Anwendung vorhanden sind E-Mail-Transfer, Foren oder Channels, die wie Newsgroups funktionieren. Aber auch ein Gruppenchat, ähnlich wie IRC, ist integriert. Zukünftig sollen Videostreaming und VoIP implementiert werden, um Videochats zu ermöglichen. Hauptanliegen der Entwickler scheint jedoch der verschlüsselte Dateiaustausch zu sein. Denn Dateien können im Netzwerk für alle Kontakte im Messenger freigegeben, mehrere Downloads und Uploads können gleichzeitig durchgeführt und Dateien weiterverteilt werden, noch bevor sie komplett heruntergeladen wurden.

Ein Retroshare-Netzwerk basiert anders als andere Peer-to-Peer-Netze wie Bittorrent auf dem Friend-to-Friend-Ansatz, der das Netzwerk auf bekannte Benutzer beschränken soll. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, mit Freunden von Freunden Kontakt aufzunehmen und so ein größeres Netzwerk aufzubauen.

Retroshare steht für Windows, Mac OS X und Linux auf den Webseiten des Projekts zum Download bereit. Um das Programm unter Windows zu nutzen, wird zusätzlich GPG4Win benötigt. [von Sebastian Grüner]


eye home zur Startseite
kw4nta 05. Dez 2011

Dem kann ich so nicht zustimmen, beides ist wichtig. Kennt ein Ermittler die Daten nicht...

kw4nta 05. Dez 2011

Ein sonderbarer Streit. Ich bin darauf gestoßen, weil ich in Bezug auf F2F Netzwerke bei...

bierbowle 23. Mär 2011

retro läuft sehr stabil, musst auch die aktuelle version nehmen und nicht die von vor ein...

bierbowle 21. Mär 2011

will jemand mal seinen key posten und tauschen?

bierbowle 21. Mär 2011

cspace war nur ein verschlüsselnder messenger ohne filesharing und der dht in cspace war...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. IT2media GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Ratbacher GmbH, Coburg
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. Re: Der Preis war schon damals ok

    packansack | 01:56

  2. Re: Nutzen von ECC?

    Mechwarrior | 01:49

  3. Re: Die Atmen App...

    picaschaf | 01:37

  4. Re: Siemens hat eine gute Lösung in Parkhäusern

    Stefann | 01:26

  5. Re: Super Gau

    User_x | 01:24


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel