Abo
  • Services:
Anzeige
Tempo und JSON Report: JSON einfach in Form bringen

Tempo und JSON Report

JSON einfach in Form bringen

JSON, die Javascript Object Notation, erfreut sich großer Popularität, denn das Datenformat ist sehr kompakt und kann in Javascript-Anwendungen leicht genutzt werden. Besonders gut lesbar ist JSON allerdings nicht. Bibliotheken wie Tempo und JSON Report versprechen Abhilfe.

Die Javascript-Bibliothek jsonreport.js wandelt Daten im JSON-Format in HTML um, so dass sie für Menschen leichter zu lesen sind. Die Bibliothek arbeitet unabhängig und basiert lediglich auf Underscore.js und Backbone.js.

Anzeige

In eine Webseite eingefügt, stellt jsonreport.js die Funktion _.jsonreport(json) zur Verfügung, der beliebige Daten im JSON-Format übergeben werden. Als Ergebnis liefert die Funktion einen HTML-String zurück, der die formatierten Daten enthält. Eine Demo unter ajaxstack.com/jsonreport zeigt jsonreport.js in Aktion.

Tempo nutzt Templates

Bei Tempo handelt es sich um eine kleine JSON-Rendering-Engine, die auf Templates zurückgreift. Diese Templates werden in reinem HTML geschrieben, und Tempo sorgt dafür, dass im JSON-Format übergebene Daten mit dem Template formatiert werden. Die Felder werden dabei einfach in doppelt geschweiften Klammern ins HTML geschrieben.

Tempo liegt bereits in der Version 1.1 vor. Unter twigkit.github.com/tempo gibt es Beispiele für Twitter und Solr.


eye home zur Startseite
Baron Münchhausen. 22. Mär 2011

Oh jetzt komm nicht mit so einer billigen Nummer. Ich könnte jetzt weiter machen mit...

Baron Münchhausen. 22. Mär 2011

Ein ziemlich sinnloser Beitrag, der wohl nur darauf zielt zum Ausdruck zu bringen, dass...

chrulri 21. Mär 2011

Nur weil der Rest noch unleserlicher ist, muss man sich mit komprimiertem JSON doch nicht...

Baron Münchhausen. 21. Mär 2011

Achso, sry, ich dachte du meinst Tempo ^^

Baron Münchhausen. 21. Mär 2011

1. Die für dne Parser verwendeten Attribute sind in keiner HTML DTD zulässig. Sie bleiben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. BASF SE, Ludwigshafen
  4. Continental AG, Lindau am Bodensee, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. und Destiny 2 gratis erhalten
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

  1. Re: Sollen sie halt ihre eigenen Tiefbaufirmen...

    thinksimple | 17:56

  2. Re: Intel und AMD teilen sich den Markt - keine...

    the_second | 17:55

  3. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    neocron | 17:51

  4. Re: Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein...

    sneaker | 17:50

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Azzuro | 17:49


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel