Abo
  • Services:

Patent

Canon entwickelt 40fach-Zoom

Canon hat in Japan ein Patent für eine Objektivkonstruktion für Digitalkameras beantragt, das ein 40fach-Zoom beschreibt. Es deckt eine Brennweite von 27 bis 1.116 mm ab.

Artikel veröffentlicht am ,
Patent: Canon entwickelt 40fach-Zoom

Noch gibt es keine Digitalkamera, die mit einem Zoom ausgerüstet ist, das über 36x hinausgeht. Diesen Rekord hält derzeit Nikon mit der Bridgekamera P500. Wenn es nach Canon geht, ist das noch nicht das Ende der Entwicklung. Das im Patentantrag beschriebene 40fach-Zoom wird allerdings noch nicht angeboten.

Stellenmarkt
  1. Kessler & Co. GmbH & Co. KG, Abtsgmünd
  2. ThoughtWorks Deutschland GmbH, München

In der Patentschrift werden auch die optischen Eigenschaften des Objektivs erläutert. Im Weitwinkelbereich wird eine starke tonnenförmige Verzeichnung beschrieben. Bei der Telestellung hingegen bestehen Probleme mit der Randschärfe.

Bei Kompaktkameras mit festmontiertem Objektiv sorgt die Kamerasoftware jedoch häufig für Korrekturen, die Bildfehler wie chromatische Aberrationen, Verzeichnungen, Randabschattungen und Schärfeprobleme betreffen.

Canon bietet derzeit mit der Bridgekamera SX30 IS ein Modell mit einem 35fach-Zoomobjektiv an, das eine Brennweite von 24 bis 840 mm (KB) erzielt. Damit das Zoomen und das Fokussieren beschleunigt werden, setzt Canon bei dieser Kamera auf Tauchspulen- und Ultraschallmotoren. Verwackler, die bei großen Brennweiten besonders wahrscheinlich sind, soll eine Bildstabilisierung verhindern.

Die Patentschrift wurde unter der Registriernummer P2011-33868A veröffentlicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

schustea 04. Apr 2011

Ich habe die Nikon P500 mit 36X Zoom. Meine Erfahrung mit der Kamera gegen deine...

AndyGER 21. Mär 2011

Man kann ja schon lesen, dass bei dem Weitwinkel mit einem Tonneneffekt zu rechnen ist...

ap (Golem.de) 21. Mär 2011

In diesem Thread geht es inzwischen nicht mehr ums Thema - dafür stehen Vorwürfe und...

fon 21. Mär 2011

Verwechsel mal nicht Softwarepatente mit traditionellen Patenten!

Wollny 21. Mär 2011

Vorsicht: Amerikanische Schreibweise! Das soll wohl 1.116,0 mm heissen 1116 / 27 = 41...


Folgen Sie uns
       


Super Tux Kart im LAN angespielt

Super Tux Kart läuft jetzt auch im LAN und WAN.

Super Tux Kart im LAN angespielt Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
    Mac Mini mit eGPU im Test
    Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
    2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /