Abo
  • Services:

Vornamen

Thesaurus zeigt Namen fürs Baby mit passender Domain

Der Domainnamen-Thesaurus Rewordious bietet seit kurzem auch eine Babynamen-Funktion. Sie schlägt zum eigenen Nachnamen verschiedene Vornamen für den Nachwuchs vor und zeigt gleich an, ob die entsprechende Domain noch frei wäre.

Artikel veröffentlicht am ,
Rewordious Baby Names
Rewordious Baby Names

Die Rewordious-Funktion "Baby Names" steckt noch in der Betaphase. Eigentlich entstand die Idee dazu laut einem der Entwickler aus einem Scherz, habe sich jedoch als nützlicher Hack herausgestellt. Die Funktion hilft nicht nur, weniger alltägliche Vornamen zu finden, sondern zeigt auch gleich, ob diese mit angehängtem Nachnamen noch als Domain erhältlich sind. Dabei werden noch ungenutzte Domainnamen grün und zum Verkauf bereitstehende rot angezeigt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Kirchheim unter Teck
  2. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart

Die Baby- und Domainnamenvorschläge sind allerdings recht einfach und offenbar noch auf westliche Vornamen beschränkt. So lässt sich beispielsweise nicht aussuchen, ob Namen aus bestimmten Regionen bevorzugt werden.

  • Rewordious hilft nun auch bei der Babynamensuche.
  • Babynamensuche von Rewordious - zeigt Vornamen an, die kombiniert mit dem eigenen Nachnamen als Domain noch frei sind oder zum Verkauf stehen.
Rewordious hilft nun auch bei der Babynamensuche.

Außerdem funktioniert die Suche bisher nur mit .com-Domains, andere Top-Level-Domains wie etwa .de für Deutschland fehlen noch. Für Vorschläge sind die Entwickler allerdings offen.

Wer den Link rewordio.us/baby mit angehängtem Hashtag und eigenem Nachnamen aufruft, bekommt gleich eine Domainnamenliste ausgegeben. Ein Beispiel: rewordio.us/baby#Klass. Alternativ kann die Eingabe im Suchfeld erfolgen.

Der Domain-Thesaurus Rewordious ist ein Hobby-Projekt und soll bei der Hilfe nach passenden und vor allem freien Domainnamen helfen. Dazu können verschiedene Begriffe eingegeben werden und es werden Synonyme oder ähnliche Wörter angezeigt - was teils zu skurrilen Ergebnissen führt. Mit der Babynamen-Funktion konnte Rewordious bereits einen leichten Anstieg der Zugriffe verzeichnen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (-15%) 12,74€
  3. (-78%) 7,99€
  4. (-72%) 13,99€

Rulf 22. Mär 2011

ich bezog meinen kommentar auf die letzte zeile des vp...hätte vielleicht doch zitieren...

samy 21. Mär 2011

Deine Signatur: Ich bin witz- und geschmackslos...

antares 21. Mär 2011

Yes, bobby tables we call him :-D

antares 21. Mär 2011

naja, dann können die Eltern gleich mal den künstlernamen reservieren, sobald das...

Der Kaiser! 20. Mär 2011

Wwenn keiner die Seite bräuchte, gäbe es sie nicht.


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Herstller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    •  /