Schweiz

Open-Source-Portal geht online

Das Nachrichten- und Informationsportal für freie Software opensource.ch steht nun der Öffentlichkeit zur Verfügung. Dahinter steht der Schweizer Förderverein für freie Software /ch/open.

Artikel veröffentlicht am ,
Schweiz: Open-Source-Portal geht online

Der Schweizer Förderverein für freie Software /ch/open, die Swiss Open Systems User Group, hat das Portal opensource.ch online gestellt. Die Webseite gliedert sich in acht Bereiche. Darunter befindet sich der OSS News Feed, der die Open-Source-Nachrichten verschiedener Anbieter sammelt. Die Betreiber stellen aber auch eigene Artikel in der Sparte Top News zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Change Manager IT Infrastruktur (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Fachkraft Test / Support fu?r ERP-Personal (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
Detailsuche

Weiter stellt das Angebot Fallstudien, Artikel oder Präsentationen zum Thema freie Software bereit. Auch ist eine Jobbörse integriert, in der interessierte Firmen Angebote einstellen können. Über aktuelle Veranstaltungen und angebotene Schulungen informiert die Seite ebenfalls. Videomitschnitte von diversen Veranstaltungen wie der Schweizer Konferenz Openexpo sind als Links zu Youtube eingebunden.

Die Betreiber planen, die Seite noch in diesem Jahr weiter auszubauen. Hinzu kommen sollen ein virtueller Marktplatz für Open-Source-Software und das sogenannte OSS Directory. Dies soll eine Metadatenbank sein, in der Informationen zu einer Vielzahl von Open-Source-Projekten und Kundenreferenzen zusammengetragen werden sollen. [von Sebastian Grüner]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /