Abo
  • IT-Karriere:

Zaggmate

iPad-2-Schutzhülle auch mit deutscher Tastatur

Die mit Bluetooth-Tastatur versehene Schutzhülle Zaggmate erscheint auch für das iPad 2. Anders als bei der Ausführung für das iPad gibt es ein deutsches Tastaturlayout.

Artikel veröffentlicht am ,
Zaggmate von Zagg
Zaggmate von Zagg

Die Zaggmate-Schutzhülle für das iPad 2 wird in Deutschland ab Ende März 2011 ausgeliefert und soll rund 100 Euro kosten. Hersteller Zagg bietet sie auch mit einer QWERTZ-Tastatur an, während es das iPad-1-Zaggmate weiterhin nur mit QWERTY-Tastenlayout geben wird.

  • Zaggmate - Tastatur und Schutzhülle für das iPad (Bild: Zagg)
  • Zaggmate - Tastatur und Schutzhülle für das iPad (Bild: Zagg)
  • Zaggmate - Tastatur und Schutzhülle für das iPad (Bild: Zagg)
  • Zaggmate - Tastatur und Schutzhülle für das iPad (Bild: Zagg)
  • Zaggmate - Tastatur und Schutzhülle für das iPad (Bild: Zagg)
Zaggmate - Tastatur und Schutzhülle für das iPad (Bild: Zagg)
Stellenmarkt
  1. Rational AG, Landsberg am Lech
  2. ADWEKO Consulting GmbH, Stuttgart

Zaggmate ist eine feste Schale aus beschichtetem Aluminium und einer Schutzpolsterung. Über die Vorderseite des iPad 2 gestülpt, schützt sie dessen Display. Wird das Zaggmate als Stütze für das Apple-Tablet genutzt, kann es waagerecht und hochkant in zehn verschiedenen Neigungswinkeln damit aufgestellt werden.

Dann steht auch die Bluetooth-Tastatur zur Verfügung, die über einen eigenen Lithium-Polymer-Akku 180 Stunden mit Strom versorgt werden soll. Ein Micro-USB-Ladekabel liegt bei. Zaggmate für das iPad 2 ist auf dessen schlankeres Design optimiert, sieht dem Vorgänger zum Verwechseln ähnlich und wiegt ebenfalls 370 Gramm.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€

DiDiDo 21. Mär 2011

Habe ich was falsch verstanden oder Wollen die diem Tastatur wirklich mit Bluetooth...

Der Kaiser! 20. Mär 2011

Ich seh da auch keines.

Der Kaiser! 20. Mär 2011

Mir gings darum das Ding zur Schreibmaschine zu machen. Ohne das ich ständig mit dem...

Seigneur 20. Mär 2011

Jaja, aber *nicht* mit deutschem Tastaturlayout. Wers braucht... :-(

Der Kaiser! 19. Mär 2011

Könnte aber..


Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig
  2. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  3. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

    •  /