Abo
  • Services:

RTL und ProsiebenSat.1

Kartellamt untersagt deutsches Hulu

Das Bundeskartellamt hat der geplanten gemeinsamen Onlinevideoplattform von RTL und ProsiebenSat.1 nach dem US-Vorbild Hulu eine Absage erteilt. Der Aufbau des entsprechenden Gemeinschaftsunternehmens der beiden großen deutschen Senderketten wurde untersagt.

Artikel veröffentlicht am ,

"Die Gründung der gemeinsamen Plattform würde das marktbeherrschende Duopol der beiden Sendergruppen auf dem Markt für Fernsehwerbung weiter verstärken. Wir haben uns auch umfassend mit den möglichen Vorteilen einer neuen Video-On-Demand-Plattform befasst. In der konkret geplanten Form bietet das Projekt jedoch keine Gewähr dafür, die zu erwartenden Nachteile für den Wettbewerb aufzuwiegen", erläutert Kartellamtspräsident Andreas Mundt die Entscheidung, das deutsche Hulu zu verbieten. Diese sei allerdings noch nicht rechtskräftig, so dass RTL und ProsiebenSat.1 noch einen Monat Zeit hätten, um Beschwerde beim OLG Düsseldorf gegen die Entscheidung einzulegen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. PSI Energie Gas & Öl, Essen

Bereits im Februar 2011 hatte das Bundeskartellamt Bedenken über die Onlinevideoplattform von RTL und ProsiebenSat.1 geäußert: Die Wettbewerbshüter befürchten, dass die gemeinsame Plattform das marktbeherrschende Duopol der beiden Sendergruppen auf dem Markt für Fernsehwerbung weiter verstärken würde.

Eine offene, rein technische Plattform hätte das Kartellamt wohl erlaubt, doch die Sender seien nicht bereit gewesen, "die geplante Plattform so weit zu öffnen", erklärte das Kartellamt. Da die geplante Plattform aber eine Beschränkung des Zugangs auf Fernsehsender und einschränkende Vorgaben zu Verfügbarkeitsdauer, -zeitpunkt und Qualität der Angebote vorsah, sah das Kartellamt die wettbewerbsbeschränkenden Effekte des Vorhabens als überwiegend an: "Eine so ausgerichtete Plattform hätte nach Auffassung des Bundeskartellamtes den Effekt, die bestehenden Verhältnisse auf dem Fernsehwerbemarkt zu konservieren und auf das Segment der Videowerbung in Online-Video-Inhalten zu übertragen."

RTL erwägt rechtliche Schritte

RTL hat die Entscheidung des Kartellamts scharf kritisiert und erwägt nun, "gerichtlich dagegen vorzugehen".

Das Kartellamt verkenne, dass das geplante Joint Venture als rein technischer Dienstleister im Gegensatz zu der amerikanischen Plattform Hulu keinerlei Vermarktungsaktivitäten ausgeübt hätte. Damit wäre kein Werbemarkt betroffen, argumentiert RTL. Jegliche Vermarktung hätte ausschließlich der jeweils teilnehmende Sender durchgeführt.

Zudem wehrt sich RTL gegen die Darstellung des Kartellamts, die beiden Sendergruppen bildeten ein marktbeherrschendes Duopol im deutschen Markt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

thÄ mÄn 19. Mär 2011

Der Deutsche Film, das Deutsches Fernsehen, die Deutsche Werbung gibts irgendwas...

antares 19. Mär 2011

... und findet dann schwachsinnige Gesetze, diese zu kriminalisieren. Ich miete schon...

roadkill 19. Mär 2011

Wie erreichst du Hulu? Ich habs früher immer mit UltraSurf gemacht, in letzter Zeit...

SoniX 19. Mär 2011

Im Vergleich zu den Privaten wirklich wenig. Naja.. aber nur deswegen auf HD...

roadkill 19. Mär 2011

Bleib mal auf dem Teppich, jeder hat einen anderen Geschmack.


Folgen Sie uns
       


Exoskelett Paexo ausprobiert

Unterstützung bei Arbeiten über Kopf bietet das Exoskelett Paexo von Ottobock. Wir haben es ausprobiert.

Exoskelett Paexo ausprobiert Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

      •  /