• IT-Karriere:
  • Services:

Engine

Crytek plant günstige Indie-Version der Cry Engine 3

Bis zu 50.000 US-Dollar kann eine Lizenz der Cry Engine 3 normalerweise kosten. Unabhängige Entwickler bekommen künftig wohl für wesentlich weniger Geld den Zugriff auf die Engine: Hersteller Crytek plant eine Indie-Version.

Artikel veröffentlicht am ,
Engine: Crytek plant günstige Indie-Version der Cry Engine 3

Von Epic Games gibt es mit dem UDK bereits eine fast kostenlose Version der Unreal Engine 3 für Hobby- und Indie-Entwickler. Nun will auch Crytek eine vergleichbar günstige Version seiner Cry Engine 3 anbieten - die sonst, je nach Lizenzmodell, schon mal 50.000 US-Dollar kosten kann. Im Gespräch mit Develop kündigt Crytek-Chef Avni Yerli ein SDK an, mit dem etwa die Entwickler von Mods für sehr wenig Geld oder sogar kostenlos den vollen Zugriff auf die Engine haben sollen. Einen Termin nennt Yerli nicht.

Bereits im September 2010 hatte Crytek angekündigt, dass Universitäten die Cry Engine 3 kostenlos für Lehre und Forschung verwenden dürfen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 1,80€

RCG 17. Mär 2011

garagegames.com

RCG 17. Mär 2011

Kann ich nur bestätigen.

Loolig 17. Mär 2011

d.h. mit 10-20 Lizenzen die man mind. für die Entwicklung benötigt kommt man damit auch...

id1213 17. Mär 2011

Durch Klopfen auf den Oberarm und Händeklatschen könnten bald MP3-Player bequem bedient...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /