• IT-Karriere:
  • Services:

Engine

Crytek plant günstige Indie-Version der Cry Engine 3

Bis zu 50.000 US-Dollar kann eine Lizenz der Cry Engine 3 normalerweise kosten. Unabhängige Entwickler bekommen künftig wohl für wesentlich weniger Geld den Zugriff auf die Engine: Hersteller Crytek plant eine Indie-Version.

Artikel veröffentlicht am ,
Engine: Crytek plant günstige Indie-Version der Cry Engine 3

Von Epic Games gibt es mit dem UDK bereits eine fast kostenlose Version der Unreal Engine 3 für Hobby- und Indie-Entwickler. Nun will auch Crytek eine vergleichbar günstige Version seiner Cry Engine 3 anbieten - die sonst, je nach Lizenzmodell, schon mal 50.000 US-Dollar kosten kann. Im Gespräch mit Develop kündigt Crytek-Chef Avni Yerli ein SDK an, mit dem etwa die Entwickler von Mods für sehr wenig Geld oder sogar kostenlos den vollen Zugriff auf die Engine haben sollen. Einen Termin nennt Yerli nicht.

Bereits im September 2010 hatte Crytek angekündigt, dass Universitäten die Cry Engine 3 kostenlos für Lehre und Forschung verwenden dürfen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)

RCG 17. Mär 2011

garagegames.com

RCG 17. Mär 2011

Kann ich nur bestätigen.

Loolig 17. Mär 2011

d.h. mit 10-20 Lizenzen die man mind. für die Entwicklung benötigt kommt man damit auch...

id1213 17. Mär 2011

Durch Klopfen auf den Oberarm und Händeklatschen könnten bald MP3-Player bequem bedient...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

    •  /