Abo
  • Services:
Anzeige

Gemeinnützig

Google erweitert sein Angebot für Nonprofits

Mit "Google for Nonprofits" bündelt Google seine Angebote für gemeinnützige Organisationen in einem Programm. Neben Rabatten auf Google-Produkte stellt Google auch kostenlose Werbung zur Verfügung.

Google unterstützt gemeinnützige Organisationen beim Spendensammeln und bündelt seine Aktivitäten ab sofort unter Google for Nonprofits. Obwohl die einzelnen Angebote auch außerhalb der USA zur Verfügung stehen, kann Google for Nonprofits nur von Organisationen mit Sitz in den USA genutzt werden.

Anzeige

Unter anderem stellt Google gemeinnützigen Organisationen über sein Werbesystem Adsense jeweils monatlich Werbung im Wert von 10.000 US-Dollar zur Verfügung. Organisationen, die sich besonders qualifizieren, erhalten mitunter noch mehr.

Zudem können die Nonprofits die Online-Office-Suite Google Apps kostenlos oder zu verringerten Preisen nutzen und sie erhalten Premium-Funktionen auf Youtube sowie Google Maps, um auf ihr Anliegen hinzuweisen.

Im Google for Nonprofits Marketplace versammelt Google zertifizierte Dienstleister, die Angebote rund um die Google-Produkte anbieten und diese gemeinnützigen Organisationen kostenlos oder vergünstigt zur Verfügung stellen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Videmo Intelligente Videoanalyse GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. UNIQ GmbH, Holzwickede
  4. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       

  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Wenn mein Vertrag dort noch läuft...

    ManuPhennic | 20:18

  2. Re: Ganz krasse Idee!

    Neuro-Chef | 20:12

  3. Re: Kabelrouter sind doch eh der scheiß...

    JohannesKn | 20:12

  4. Re: Verstehe ich nicht

    zenker_bln | 20:11

  5. Re: "performancemäßig wieder am Ende der 90er"

    flow77 | 20:10


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel