• IT-Karriere:
  • Services:

Lexar

SDXC-Karte mit 128 GByte

Lexar hat eine SD-Speicherkarte mit einer Kapazität von 128 GByte vorgestellt. Das kleinere, ebenfalls neue Modell mit 64 GByte Speicherplatz ist im Vergleich pro GByte sogar teurer.

Artikel veröffentlicht am ,
Lexar: SDXC-Karte mit 128 GByte

Lexars neue Speicherkarten im SDXC-Standard 10 sollen eine garantierte Schreib- und Lesegeschwindigkeit von 20 MByte pro Sekunde erzielen. Sie sind damit vor allem für Videoaufnahmen in hoher Auflösung und Bitrate interessant, die in kurzer Zeit viel Speicherplatz benötigen. Nicht nur digitale Spiegelreflexkameras, sondern auch preisgünstige Einfachcamcorder sind immer häufiger mit SDXC-kompatiblen Slots ausgerüstet.

Stellenmarkt
  1. SYNGENIO AG, Bonn
  2. über duerenhoff GmbH, Münster

Die Speicherkarten kosten nach Angaben von Lexar in den USA 200 US-Dollar (64 GByte) und 330 US-Dollar (128 GByte). Zur CES 2011 wurden die Karten erstmalig angekündigt. Damals wurde ein Preis von 300 beziehungsweise 550 Euro avisiert. Ob der noch gehalten werden kann, ist aktuell nicht bekannt.

In Zukunft dürften auch noch andere Speicherkartenhersteller SDXC-Karten mit diesen Kapazitäten ankündigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Surface Pro 7 für 759€, Surface Go 2 Essentials Bundle für 567,99€, Surface Pro X für...
  2. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 41,99€, Elex für 12,99€, Giana Sisters 2D für 1...
  3. (u. a. Descendants 3: Die Nachkommen für 8,99€ (DVD), Glass (Blu-ray) für 9,97€, Scrubs: Die...
  4. 1.488€ (Vergleichspreis 1.599€)

Anonymer Nutzer 17. Mär 2011

"Das kleinere, ebenfalls neue Modell mit 64 GByte Speicherplatz ist im Vergleich pro...


Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen
5G
Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

Die USA verbieten ausländischen Chipherstellern, für Huawei zu arbeiten und prompt fordern die US-Lobbyisten wieder einen Ausschluss in Europa.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Smartphone Huawei wählt Dailymotion als Ersatz für Youtube
  2. Android Huawei bringt Smartphone mit großem Akku für 150 Euro
  3. Android Huawei stellt kleines Smartphone für 110 Euro vor

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

    •  /