Abo
  • Services:

Youtube

Videos werden durch Postprocessing verbessert

Google hat das irische Unternehmen Green Parrot Pictures übernommen, das sich auf die Restaurierung und Optimierung von Videoaufnahmen spezialisiert hat. Die Videoqualität von Youtube wird von der Neuerwerbung stark profitieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Youtube: Videos werden durch Postprocessing verbessert

Flackernde, verrauschte, verwaschene und wackelige Filme - das ist häufig das Resultat, wenn Anfänger mit der Videokamera aktiv werden. Mit der Technik des Postprocessing-Spezialisten Green Parrot Pictures können diese Bildprobleme zu großen Teilen nachträglich entfernt werden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München, deutschlandweit

Green Parrot Pictures hat unter anderem eine Technik entwickelt, die verwackelte Videoaufnahmen stabilisieren kann, so dass ein relativ ruhiger Film entsteht. Gerade bei kleinen Kameras ist es dem Videofilmer oft gar nicht möglich, das Gerät ruhig genug zu halten. Ausgewaschene Farben, digitales Rauschen und flackernde Helligkeitsschwankungen kann die Software von Green Parrot ebenfalls restaurieren. Green Parrot Pictures zeigt auf seiner Homepage einige Beispiele seiner Video-Restaurierungstechniken.

Professor Anil Kokaram von der Engineering School of Trinity College in Dublin gründete Green Parrot vor rund sechs Jahren. Die Technik des Unternehmens wurde nach Angaben von Google bereits in Filmproduktionen wie Der Herr der Ringe, X-Men und Spiderman eingesetzt. Derzeit wird jede Woche Videomaterial auf Youtube heraufgeladen, dessen Laufzeit der von ungefähr 170.000 Spielfilmen entspricht.

Wann Google die Algorithmen zur Bildverbesserung bei Youtube einführt, wurde bislang nicht mitgeteilt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. 4,99€

Der Kaiser! 17. Mär 2011

Raketen... 16. Mär 2011

Es gibt ein Plugin für VirtualDub, das so etwas kann. Aber VirtualDub beruht auf...

burzum 16. Mär 2011

Kannst Du Anbieter benennen die das machen und welche wo so etwas nicht passiert?

waswiewo 16. Mär 2011

Was ist das denn? Die "bisherige Youtube-Qualität"? Sowas? http://www.youtube.com/watch...


Folgen Sie uns
       


Huawei zu Spionagevorwürfen im Golem.de Interview

Der deutsche Pressesprecher von Huawei erklärt den Umgang mit Spionagevorwürfen.

Huawei zu Spionagevorwürfen im Golem.de Interview Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

    •  /