• IT-Karriere:
  • Services:

Erdbeben in Japan

Starker Verlust an der Börse in Tokio

Am Dienstag ist der japanische Börsenindex nach einer weiteren Explosion im Atomkraftwerk Fukushima erneut stark gefallen. Der Nikkei verlor über zehn Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,
Kursverlauf des Nikkei
Kursverlauf des Nikkei

Am zweiten Handelstag nach dem Erdbeben ist der japanische Börsenindex Nikkei stark gefallen: Er fiel um 1.015,34 Punkte und schloss bei 8.605,15. Das ist ein Verlust von 10,55 Prozent gegenüber dem Vortag. Es war laut Nikkei der drittschwerste Kurssturz in der Geschichte.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Grund für den Absturz war eine neue Explosion im Atomkraftwerk in Fukushima und der anschließende Austritt von radioaktivem Material. Zwischenzeitlich lag der Verlust bei rund 15 Prozent. Am Montag hatte die Börse unter der 10.000-Punkte-Marke geschlossen, die als psychologisch bedeutsam gilt.

Der Einbruch des Nikkei belastet auch andere Börsen, die den vergangenen Handelstag fast alle mit einem negativen Ergebnis abschlossen. In Taiwan, wo der Handelstag ebenfalls schon vorbei ist, schloss der Börsenindex Taiex mit einem Minus von 285,24 Punkten. Das ist ein Verlust von 3,35 Prozent gegenüber dem Vortag.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuelll u. a. Samsung QLED-TVs)
  2. 159€
  3. 29,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 39,40€ + Versand)
  4. 159€ + 6,99€ Versand (Bestpreis)

fiesemoepps 15. Mär 2011

Alle ENrgie von Fabriken und bei den MEnschen abziehen und sofort an die Börsen...

fiesemoepps 15. Mär 2011

und die Spekulanten machen sich chnell davon. Wirbrauchen diese Leute nicht. wann wandern...

Charles Marlow 15. Mär 2011

Und für die Japaner wäre es extrem peinlich und unangenehm, sich so in der...

DiDiDo 15. Mär 2011

Das Perverse dran ist eher das es Leute gibt die jetzt denken "uhh Japan gehtn bach...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter Rise - Fazit

Das nur für Nintendo Switch (und später für PC) verfügbare Monster Hunter Rise schickt Spieler ins alte Japan.

Monster Hunter Rise - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /