Abo
  • Services:

GNU Telephony

Sicher Telefonieren per SIP

Das GNU-Projekt kündigt GNU Free Call an. Damit sollen sichere Peer-to-Peer-Verbindungen für VoIP über SIP genutzt werden können - ähnlich einfach wie bei Skype.

Artikel veröffentlicht am ,
GNU Telephony: Sicher Telefonieren per SIP

Der Entwickler und Maintainer einiger GNU-Projekte wie beispielsweise Bayonne, David Sugar, kündigt in seinem Blog GNU Free Call an. Das Projekt soll genauso universell einsetzbar sein wie Skype - plattformübergreifend und einfach zu benutzen. Ziel ist es allerdings, die Sicherheit im Vergleich zu Skype deutlich zu erhöhen, indem eine direkte Verbindung zwischen zwei Geräten aufgebaut und verschlüsselt wird. Die Implementierung soll im Unterschied zu Skype quelloffen geschehen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Um die Ziele zu erreichen, soll der bereits existierende SIP-Server GNU SIP Witch erweitert werden, etwa um Peer-to-Peer-Funktionen (P2P). Damit soll schließlich ein Mesh-Netzwerk aufgebaut werden, in dem SIP Witch als Vermittlungsinstanz dient. Ferner soll eine Oberfläche implementiert werden, mit der der Nutzer beispielsweise sehen kann, ob die Verifizierung eines Gesprächspartners erfolgt ist.

Außerdem soll SIP Witch einen sicheren VoIP-Proxy anbieten. Dadurch soll es möglich werden, dass jede SIP-fähige Software eine sichere Verbindung zu einem anderen Gesprächspartner in dem Mesh-Netzwerk aufbauen kann. Um eine komplette Verschlüsselung eines Gesprächs und die Authentifizierung der Teilnehmer zu gewährleisten, soll GnuPG zum Einsatz kommen. Dafür soll SIP um die Funktion des Schlüsselaustauschs erweitert werden.

Dadurch, dass zwei oder mehr Teilnehmer direkt miteinander kommunizieren, verbraucht SIP Witch nur sehr wenige Ressourcen. Diese werden nur für die Teilnehmervermittlung benötigt. Deshalb soll SIP Witch auch auf Routern, Smartphones oder Freedom Boxes laufen können.

Die gesamte Software zu GNU Telephony, darunter auch SIP Witch, befindet sich als Quellcode auf den Webseiten des Projekts. [von Sebastian Grüner]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  3. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)
  4. 39,95€

Robert S. 22. Mär 2011

Das Thema hatte ich schon mit den Jungs von GNU Telephony. Dabei haben wir festgestellt...

Der Kaiser! 15. Mär 2011

http://de.wikipedia.org/wiki/Skype#Technische_Eigenschaften

Der Kaiser! 15. Mär 2011

Alt-Hippies. Nichts wirklich verwunderliches.

Der Kaiser! 15. Mär 2011

Die wollen doch sicherlich einen Zweitschlüssel..


Folgen Sie uns
       


Google Nexus One in 2019 - Fazit

Das Google Nexus One ist zehn Jahre alt - und damit unbenutzbar, oder?

Google Nexus One in 2019 - Fazit Video aufrufen
Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /