Abo
  • IT-Karriere:

Nokia Shoot and Tag

Videoaufnahme mit automatischer Kapitelgenerierung

Nokia hat eine spezielle Videoaufnahmesoftware für Symbian entwickelt. Diese erkennt automatisch Szenenwechsel und fügt dann Kapitelmarken ein. Damit sollen sich aufgenommene Videos komfortabler ansehen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokia Shoot and Tag (Foto: Nokia)
Nokia Shoot and Tag (Foto: Nokia)

Bei der Videoaufnahme erkennt die Software Shoot and Tag automatisch, wenn eine neue Szene beginnt und fügt eine passende Kapitelmarke in das Video. Zudem kann der Anwender selbst festlegen, wenn eine Kapitelmarke gesetzt werden soll. Vorschaubilder der Kapitel werden bereits bei der Aufnahme angezeigt.

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. Europa-Universität Flensburg, Flensburg

Damit soll das Betrachten von Videos komfortabler werden. Beim Betrachten des Videos erscheinen die einzelnen Kapitel in einer Übersicht am Bildrand. Vorschaubilder sollen dabei helfen, die Kapitel besser zu erkennen. Der Nutzer kann dann bequem zum entsprechenden Kapitel springen.

Eine Betaversion von Shoot and Tag steht für die Smartphones mit Symbian 3 oder mit Symbian S60 5th Edition als Download zur Verfügung. Für den Download ist eine Anmeldung bei Nokia erforderlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 344,00€

c0br4 14. Mär 2011

Bei Nokia sollte man sich für die OS Entwicklung mal die Leute aus den eigenen BetaLabs...


Folgen Sie uns
       


Maxus EV80 Probe gefahren

Golem.de hat mit dem Maxus EV80 einen chinesischen Transporter mit europäischer DNA getestet.

Maxus EV80 Probe gefahren Video aufrufen
Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /