Abo
  • Services:

KDE SC

Projekt Neon bietet tägliche Schnappschüsse

Das Projekt Neon will künftig tägliche Builds der KDE SC in Binärform zur Verfügung stellen. Das KDE-Team verspricht sich von dem stets aktuellen Angebot einen einfacheren Einstieg für angehende KDE-Entwickler.

Artikel veröffentlicht am ,
KDE SC: Projekt Neon bietet tägliche Schnappschüsse

Mit täglich aktualisierten Schnappschüssen der KDE SC will das Projekt Neon angehenden KDE-Entwicklern die Arbeit erleichtern. Sie sollen künftig nicht mehr das gesamte Projekt neu kompilieren müssen, um mit der stets aktuellen Version des Desktops arbeiten zu können. Die Nightly-Builds sollen bislang nur über die PPA-Repositories für aktuelle Stable-Versionen von Kubuntu angeboten werden. Das Neon-Projekt sucht zudem Freiwillige, die andere Distributionen einbinden sollen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. MEA Service GmbH, Aichach

Das Projekt richtet sich an alle, die zur Verbesserung von KDE SC beitragen wollen. Nicht nur Entwickler, sondern auch Übersetzer, Designer oder Ersteller der Dokumentationen sollen von den täglichen Schnappschüssen profitieren können. Entwickler, die in dem KDE-SC-Code auf Fehlersuche gehen, können beispielsweise auf spezielle Werkzeuge und die Dbg-Version des Desktops zugreifen. Übersetzer können die Sprachdateien aus dem SVN-Zweig nachrüsten. Project Neon verwendet die von Canonical bereitgestellte Launchpad-Infrastruktur.

Ursprünglich bot Projekt Neon die aktuellen Versionen von Amarok an. Das Projekt wurde aber im letzten Jahr eingestellt. Der KDE-Player soll künftig ebenfalls wieder dort angeboten werden. Die KDE-PIM-Sammlung, zu der auch Kmail und Kontact gehören, kann gegenwärtig nicht kompiliert werden. Laut Entwicklern wird an dem Problem gearbeitet. Der Quellcode der Anwendungssammlung KDE-Edu liegt noch nicht auf Git-Servern, deren Infrastruktur zur Erstellung der Binärdateien für das Projekt Neon erforderlich ist.

Auf einer KDE-Techbase-Webseite hat das Neon-Team Anleitungen für die Verwendung des Projekts zusammengetragen, die sich an Entwickler oder Übersetzer richten. Zudem wurde eine Wiki-Seite angelegt, die nicht nur das Projekt vorstellt, sondern auch weitere Tipps zu dessen Handhabung zur Verfügung stellt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Seitan-Sushi-Fan 14. Mär 2011

Nein, 2008 gab es das auch für die SC: Dann wurde es nach einiger Zeit aufgegeben. Jetzt...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC7 June Canyon - Test

Wir mögen Intels NUC7: Er hat volle PC-Funktionalität in kleinem Formfaktor zu einem niedrigen Preis.

Intel NUC7 June Canyon - Test Video aufrufen
Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  2. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia
  3. Bundeskartellamt Probleme bei Übernahme von Unitymedia durch Vodafone

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

    •  /