Nvidia

Playstation-Spiele sollen für Tegra-2-Geräte erscheinen

Laut einer nur über eine Android-App verfügbaren Ankündigung von Nvidia sollen die Spiele der Playstation Suite noch 2011 auch für Geräte mit den Tegra-SoCs erscheinen. Damit könnten die Spiele nicht auf Smartphones und portable Konsolen von Sony beschränkt bleiben.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo der Playstation Suite
Logo der Playstation Suite

Nvidia machte die Ankündigung des Tegra-Supports für die Playstation-Suite nur über die Android-App "Tegra Zone", die - allerdings ohne Spiele - auch auf Android-Geräten läuft, die mit einem anderen Prozessor als Tegra bestückt sind. In den per Web zugänglichen Mitteilungen von Nvidia ist die Meldung nicht zu finden.

Der Chiphersteller verspricht darin, dass noch in diesem Jahr die ersten Playstation-Spiele auf Tegra-2-Geräten laufen sollen. Konkret genannt werden die Titel Wild Arms, Cool Boarders 2 und Syphon Filter, die für die erste Playstation alias "PS One" erschienen waren.

Die Playstation Suite ist ein Softwareframework mit mehreren Emulatoren, das Sony im Januar 2011 angekündigt hatte. Zunächst versprach der Konzern nur, die eigenen Geräte wie das Smartphone Xperia Play und die PSP 2, auch als NGP bekannt, mit der Suite auszustatten.

Zusätzlich will Sony aber auch Lizenzen für andere Android-Plattformen anbieten. Ein erster Lizenznehmer ist nun offenbar Nvidia. Dessen CEO Jen-Hsun Huang spricht regelmäßig, zuletzt auf der CES 2011, von "Spielen in Konsolenqualität", die auf Tegra-Smartphones laufen sollen.

Weder Nvidia noch Sony nannten bisher die Namen von Geräteherstellern, welche die Playstation Suite mit ihren Produkten anbieten werden. Ein enger Partner von Nvidia ist jedoch LG, das derzeit mit dem Optimus Speed das einzige schon verfügbare Tegra-2-Smartphone mit Dual-Core anbietet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Bouncy 14. Mär 2011

Eventuell weil solche "Umfragen" niemanden mit Verstand interessieren... Was soll das...

windowsverabsch... 13. Mär 2011

Mathe kriegt ihr erst nächstes Jahr, oder? *gg*

Brause2k 13. Mär 2011

Ich kann mich dem nur anschließen. Ein Touchscreen Handy mit Spielen gibt es doch schon...

widardd 12. Mär 2011

gibt es ernsthaft leute, die spiele, welche 10 knöpfe, analogsticks und mehr erfordern...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Starship Troopers
Paul Verhoevens missverstandene Satire

Als Starship Troopers in die Kinos kam, wurde ihm faschistoides Gedankengut unterstellt. Dabei ist der Film des Niederländers Paul Verhoeven eine beißende Satire.
Von Peter Osteried

25 Jahre Starship Troopers: Paul Verhoevens missverstandene Satire
Artikel
  1. Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
    Azure DevOps
    Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

    Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
    Ein IMHO von Rene Koch

  2. Lügenvorwürfe: Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe
    Lügenvorwürfe
    Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe

    Wie in Köln arbeiten Telekom-Werber offenbar auch in Karlsruhe mit fragwürdigen Methoden. Verbraucherschützer fordern ein Verbot solcher Besuche ohne Einwilligung.

  3. Energiekrise: Brauchen wir Atomkraftwerke noch?
    Energiekrise
    Brauchen wir Atomkraftwerke noch?

    Wegen des Kriegs in der Ukraine laufen die letzten drei deutschen Atomkraftwerke bis Mitte April. Ein Weiterbetrieb wird gefordert. Wie realistisch oder sinnvoll ist das?
    Eine Analyse von Werner Pluta

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston NV2 2TB 104,90€ • Patriot Viper VPN100 2TB 123,89€ • Alternate: Weekend Sale • WSV bei MediaMarkt • XIAOMI Watch S1 149€ • Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 Radeon RX 6800/XT 227,89€ • MindStar: be quiet! Dark Power 13 1000W 259€ • The Legend of Zelda: Link's Awakening 39,99€ [Werbung]
    •  /