Abo
  • Services:

Samsung

Galaxy 3 I5800 und Galaxy 550 erhalten Android 2.2 im März

Noch im März 2011 will Samsung für die beiden Android-Smartphones Galaxy 3 I5800 und Galaxy 550 ein Update auf Android 2.2 alias Froyo anbieten. Ob das angekündigte Update auf Android 2.3 für das Galaxy S noch im März 2011 erscheint, steht hingegen nicht fest.

Artikel veröffentlicht am ,
Galaxy 3 I5800
Galaxy 3 I5800

Samsung hat Golem.de die Angaben von Samsung Rumänien für den deutschen Markt teilweise bestätigt. Demnach will Samsung noch in diesem Monat ein Update auf Android 2.2 alias Froyo für das Galaxy 3 I5800 und das Galaxy 550 veröffentlichen.

Während Samsung Rumänien weiterhin davon ausgeht, dass Android 2.3 für das Galaxy S noch diesen Monat fertig wird, ist Samsung Deutschland hier zurückhaltender. Die Veröffentlichung im März 2011 könne nicht bestätigt werden, erklärte Samsung Golem.de. Vor knapp zwei Wochen ging Samsung noch davon aus, Android 2.3 für das Galaxy S im März 2011 anbieten zu können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

SirDaedalus 21. Mär 2011

Danke für den Hinweis!

ip (Golem.de) 11. Mär 2011

danke für den Hinweis. Wir hatten gleich bei Samsung nachgehakt und dann entstand...


Folgen Sie uns
       


Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er

DFÜ, BTX und KGB - wir zeigen die Anfänge des Chaos Computer Club im Video.

Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

    •  /