Abo
  • IT-Karriere:

Samsung

Galaxy 3 I5800 und Galaxy 550 erhalten Android 2.2 im März

Noch im März 2011 will Samsung für die beiden Android-Smartphones Galaxy 3 I5800 und Galaxy 550 ein Update auf Android 2.2 alias Froyo anbieten. Ob das angekündigte Update auf Android 2.3 für das Galaxy S noch im März 2011 erscheint, steht hingegen nicht fest.

Artikel veröffentlicht am ,
Galaxy 3 I5800
Galaxy 3 I5800

Samsung hat Golem.de die Angaben von Samsung Rumänien für den deutschen Markt teilweise bestätigt. Demnach will Samsung noch in diesem Monat ein Update auf Android 2.2 alias Froyo für das Galaxy 3 I5800 und das Galaxy 550 veröffentlichen.

Während Samsung Rumänien weiterhin davon ausgeht, dass Android 2.3 für das Galaxy S noch diesen Monat fertig wird, ist Samsung Deutschland hier zurückhaltender. Die Veröffentlichung im März 2011 könne nicht bestätigt werden, erklärte Samsung Golem.de. Vor knapp zwei Wochen ging Samsung noch davon aus, Android 2.3 für das Galaxy S im März 2011 anbieten zu können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,00€
  2. 54,00€
  3. 19,99€ (Release am 1. August)
  4. 69,00€ (Bestpreis!)

SirDaedalus 21. Mär 2011

Danke für den Hinweis!

ip (Golem.de) 11. Mär 2011

danke für den Hinweis. Wir hatten gleich bei Samsung nachgehakt und dann entstand...


Folgen Sie uns
       


B-all One für Magic Leap - Gameplay

Ein Squash-Spiel zeigt, wie gut bei Magic Leap das Mapping der Umgebung und das Tracking unserer Position klappt.

B-all One für Magic Leap - Gameplay Video aufrufen
Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
    Sicherheitslücken
    Zombieload in Intel-Prozessoren

    Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
    2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
    3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
    Motorola One Vision im Hands on
    Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

    Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
    2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

      •  /