Abo
  • Services:
Anzeige
Spieletest De Blob 2: Mit Farbtöpfen gegen den grauen Alltag

Spieletest De Blob 2

Mit Farbtöpfen gegen den grauen Alltag

Der Kampf "Farbe gegen Schwarz-Grau" geht in die nächste Runde: Nach dem nur für Nintendo Wii erhältlichen ersten Teil von De Blob darf im zweiten Teil auch auf Playstation 3 und Xbox 360 ins Gefecht gegen triste Welten gezogen werden.

An der Hintergrundgeschichte hat sich nicht viel geändert: Genosse Schwarz und seine bösen Gefolgsleute namens Inkies sind wieder da und haben die Stadt Prisma City in einen grau-schwarzen Moloch verwandelt. Da kann der Spieler in Form des kleinen farbenfrohen De Blob natürlich nicht tatenlos zusehen - und ruft zusammen mit seinen Gefolgsleuten die bunte Revolution aus.

Anzeige
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
De Blob 2

Ein kleiner Hüpfer in den Farbeimer - und schon kann durch einfaches Laufen, Rollen und Springen durch die Welten aus einer grauen wieder eine grüne Wiese, aus einem schwarzen ein roter Platz, einem farblosen Auto ein knallbuntes und aus einer dunklen Treppe wieder eine hellgelbe gemacht werden. De Blob bringt dabei nicht nur wieder viel Farbe in die Welt, sondern beeinflusst auch ihre Form. Da entstehen plötzlich neue Oberflächen und Texturen, verändern sich Level und werden immer neue Gebäude, Zugänge und Welten freigeschaltet. Stadtbewohner fangen vor Freude an, in Formationen zu tanzen und neue Blumen und Bäume verschönern das Stadtbild dank der Malaktionen des Spielers.

In den einzelnen Levels müssen bestimmte Missionsziele erreicht werden - etwa, eine gewisse Anzahl von Objekten in der richtigen Farbe eingefärbt oder Freunde befreit werden. Die düsteren Gegner versuchen das natürlich zu vermeiden, machen Jagd auf De Blob, wollen ihm die Farbe abluchsen und machen ihm mit dunkler Tinte das Leben schwer.

Spieletest De Blob 2: Mit Farbtöpfen gegen den grauen Alltag 

eye home zur Startseite
dEnigma 11. Mär 2011

Das Original haben meine kleinen Brüder eine zeitlang immer wieder gespielt. Aus...

Autor-Free 10. Mär 2011

Bin noch immer Depressiv und auf Anti-Zeugs also nicht wirklich gegen den grauen alltag.

derKlaus 10. Mär 2011

war das nicht ursprünglich mal für den C64? Klasse Spiel von Sensible Software, die ja...

co2 10. Mär 2011

Ich habe gestern ärger bekommen weil ich meine Doktorarbeit nicht Sachgemäß .... achne...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Consultix GmbH, Bremen
  3. Ratbacher GmbH, Dortmund
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Hamburg, Köln, Leipzig, Darmstadt, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 199€ - Release 13.10.
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Das hat Telecolumbus abgschafft und Service...

    Youssarian | 05:11

  2. Echt jetzt?

    carcorpses | 04:59

  3. Angular Quickstart

    jack.soho | 04:51

  4. Re: Tipp: Trennung von Telefonanbieter und DSL...

    Sunny33 | 03:59

  5. Re: ¤3000 bei ¤70k.... macht keinen grossen...

    Onkel Ho | 03:25


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel