Spieletest De Blob 2: Mit Farbtöpfen gegen den grauen Alltag

Für Abwechslung im Spielverlauf sorgen nicht nur ein paar kleinere Plattform- und Schalterrätsel, sondern auch die Aufgabe, immer wieder Farben zu mischen, um etwa aus den vorhandenen Grundfarben neue Töne zu erstellen - etwa Grün für einen ebenso grünen Schalter zu mixen. Zwischendurch können noch unzählige mehr oder weniger nützliche Gegenstände und Extras eingesammelt werden.

  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
  • De Blob 2
De Blob 2
Stellenmarkt
  1. Ingenieur*in Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  2. Full Stack Developer (w/m/d) Marketing/E-Commerce
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Die Präsentation ist deutlich schöner und detailreicher als im Wii-Original, trotzdem wird die Hardware sicherlich nicht an ihre Grenzen geführt. Gelungen ist allerdings die Integration der fröhlichen Musik, die sich der Spieldynamik anpasst und bei ausführlichem Einfärben auch immer mehr anschwillt. Für gelegentlichen Frust sorgen hingegen die nicht immer genaue Steuerung und die teils ungünstige Kamerapositionierung. Immerhin: Playstation-3-Besitzer können sowohl ihre Move-Controller nutzen als auch - den richtigen Fernseher vorausgesetzt - die Vorzüge von 3D-Grafik genießen. Allen drei Versionen gemeinsam ist der nette, aber nicht sonderlich umfangreiche Vier-Spieler-Modus.

De Blob 2 ist für Xbox 360, Playstation 3 und Wii bereits im Handel erhältlich, hat eine USK-Freigabe ab sechs Jahren erhalten und kostet etwa 40 Euro.

Fazit

Auch wenn es auf längere Sicht ein wenig an Abwechslung mangelt und technisch nicht alles perfekt ist: De Blob 2 macht großen Spaß und überzeugt außer mit dem einfallsreichen Gameplay auch mit ganz viel Charme, Humor und Atmosphäre. Da fällt es schwer, dem Kampf gegen den tristen Alltag zu entsagen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest De Blob 2: Mit Farbtöpfen gegen den grauen Alltag
  1.  
  2. 1
  3. 2


dEnigma 11. Mär 2011

Das Original haben meine kleinen Brüder eine zeitlang immer wieder gespielt. Aus...

Autor-Free 10. Mär 2011

Bin noch immer Depressiv und auf Anti-Zeugs also nicht wirklich gegen den grauen alltag.

derKlaus 10. Mär 2011

war das nicht ursprünglich mal für den C64? Klasse Spiel von Sensible Software, die ja...

co2 10. Mär 2011

Ich habe gestern ärger bekommen weil ich meine Doktorarbeit nicht Sachgemäß .... achne...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Arclight Rumble
Wegen Warcraft Mobile sollte sich Blizzard selbst verklagen!

Golem.de hat es gespielt: Arclight Rumble entpuppt sich als gelungenes Mobile Game - aber wie ein echtes Warcraft fühlt es sich nicht an.
Von Peter Steinlechner

Arclight Rumble: Wegen Warcraft Mobile sollte sich Blizzard selbst verklagen!
Artikel
  1. Google: Russland will Youtube aus Selbstschutz nicht blockieren
    Google
    Russland will Youtube aus Selbstschutz nicht blockieren

    Die zahlreichen Drohungen der russischen Zensurbehörde zur Blockade von Youtube werden wohl nicht umgesetzt. Die Auswirkungen wären zu stark.

  2. Biontech: Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen
    Biontech
    Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen

    In Mainz ist Biontech beheimatet, was die Steuereinnahmen explodieren lässt. Mit dem Geld wird nun ein 365-Euro-Jahresticket für Schüler und Azubis finanziert.

  3. Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co: Die Qual der VPN-Wahl
    Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co
    Die Qual der VPN-Wahl

    Wer sicher im Internet unterwegs sein will, braucht ein VPN - oder doch nicht? Viele Anbieter kommen jedenfalls gar nicht erst in Frage.
    Von Moritz Tremmel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Cyber Week: Bis zu 900€ Rabatt auf E-Bikes • MindStar (u. a. Intel Core i9 529€, MSI RTX 3060 Ti 609€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 480,95€ • Razer Ornata V2 Gaming-Tastatur günstig wie nie: 54,99€ • AOC G3 Gaming-Monitor 34" 165 Hz günstig wie nie: 404€ [Werbung]
    •  /