Abo
  • Services:

Galaxy S I9000

Samsung verteilt Update auf Android 2.2.1

Für das Galaxy S I9000 hat Samsung Android 2.2.1 veröffentlicht. Vorerst gibt es das Update nur für die Galaxy-S-Modelle, die nicht bei einem Netzbetreiber gekauft wurden.

Artikel veröffentlicht am ,
Galaxy S I9000
Galaxy S I9000

Für die Installation von Android 2.2.1 wird ein PC benötigt, weil Samsung das Firmwareupgrade weiterhin nicht drahtlos verteilt. Die Firmwareaktualisierung erfolgt dann über Samsungs Kies-Software, die es weiterhin nur für Windows-Computer gibt. Samsung arbeitet noch immer an der Mac-Version der Kies-Software für Android-Smartphones.

Stellenmarkt
  1. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  2. Jetter AG, Ludwigsburg

Mit Android 2.2.1 wird es voraussichtlich nur Fehlerkorrekturen für das Galaxy S geben. Nähere Auskünfte machte Samsung dazu auf Nachfrage nicht.

Vorerst gibt es die neue Android-Version nur für Modelle, die nicht bei einem Netzbetreiber gekauft wurden. Diese werden das Update erst später verteilen, wenn überhaupt. Genaue Angaben dazu liegen aber noch nicht vor.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (Prime Video)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

jinn 06. Apr 2011

Hallo eigentlich überlege ich schon lange mein Nokia N900 mit einem Samsung Galaxy S zu...

JojoF 10. Mär 2011

Da kann ich dir nur zustimmen. Samsung hat in ihrer originalen Software so viele Bugs...

Xstream 10. Mär 2011

gerade das galaxy s war doch am anfang eine katastrophe, gps ging bei vielen auch nach X...

5eppel 10. Mär 2011

aiaiai hauptsache rumtrollen aber keine ahnung haben :) http://modmymobile.com/forums/640...

5eppel 10. Mär 2011

Offiziel ist es auch drin!


Folgen Sie uns
       


WoW Battle for Azeroth - Ausbruch und Addon (Golem.de Live)

Nach dem Mitternachtsstream beginnt in Battle for Azeroth für uns der Alltag im Addon in Kul Tiras. Dank des Chats gibt es spannende Ablenkungen.

WoW Battle for Azeroth - Ausbruch und Addon (Golem.de Live) Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /