Abo
  • Services:
Anzeige
Videocodec: VP8 0.9.6, Codename Bali, freigegeben

Videocodec

VP8 0.9.6, Codename Bali, freigegeben

Google hat im aktuellen VP8-Codec den Encoder beschleunigt: Vor allem auf der ARM-Plattform soll VP8 Videos um bis zu 26 Prozent schneller encodieren. Zudem soll die Videoqualität verbessert worden sein.

Google hat unter dem Namen Bali eine neue Version seines freien VP8-Codes veröffentlicht. Das Encodieren von Videos will Google dabei deutlich beschleunigt haben. Gegenüber dem Vorgänger mit dem Namen Aylesbury soll Bali auf der x86-Plattform Videos im "Best"-Modus 1,35-mal so schnell encodieren. Videos in mittelmäßiger Qualität sollen bis zu 1,4-mal schneller encodiert werden können.

Anzeige

Zusätzlich wollen die Entwickler die Qualität der encodierten Videos verbessert haben. Videos in bester Qualität sollen insgesamt konsistenter erstellt werden können. Auch Videos mit Hintergrundrauschen sollen durch Filterung qualitativ besser erscheinen. Zusätzlich soll die Bewegungsvorhersage durch überarbeitete Algorithmen verfeinert worden sein, vor allem bei kleinen Blöcken. Der Assembly-Code wurde ebenfalls überarbeitet, vor allem bei den Funktionen, die für die Rauschunterdrückung und Quantifizierung verantwortlich sind.

Die Multithreading-Fähigkeiten des Codecs sollen auf Mehrkern-CPUs ebenfalls besser funktionieren. Vor allem auf der ARM-Plattform soll der Codec deutlich schneller funktionieren. Google spricht von einem siebenprozentigen Geschwindigkeitszuwachs auf einem Cortex A9, bis zu 15 Prozent auf einem zweikernigen ARM-Prozessor und bis zu 26 Prozent auf einer ARM-CPU mit vier Kernen.

In einem entsprechenden Blog betonen die Entwickler, dass sich nicht das VP8-Format geändert habe, sondern lediglich die SDK für Libvpx. Die neue Version der Bibliothek steht auf den Google-Servern zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 09. Mär 2011

Das betrifft in diesem Fall auch x64.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient GmbH, München
  2. über Dr. Maier & Partner GmbH Unternehmensberatung, österreichische Alpen
  3. FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis CPU 206,39€)
  2. 189€
  3. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  2. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  3. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  4. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  5. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  6. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  7. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

  8. Ryzen 2000

    AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

  9. Radeon Software

    AMD-Grafiktreiber spielt jetzt wieder Alarmstufe Rot

  10. Crayfis

    Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Mingfu | 16:44

  2. Ich werde google sicher nicht meine Handynummer geben

    narea | 16:42

  3. Re: Was Facebook so löscht

    teenriot* | 16:42

  4. Re: Artikel basiert auf Halbwissen

    Dämon | 16:42

  5. Re: Warum sollte das auch anders sein?

    becherhalter | 16:41


  1. 16:21

  2. 16:02

  3. 15:29

  4. 14:47

  5. 13:05

  6. 12:56

  7. 12:05

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel