Abo
  • Services:

Jolicloud

Betriebssystem wird in Joli OS umbenannt

Die Linux-Distribution Jolicloud wird in Joli OS umbenannt. Der Desktop, der als Webanwendung auf Basis von HTML5 konzipiert wurde, soll weiter den Namen Jolicloud tragen, um Verwechslungen zu vermeiden.

Artikel veröffentlicht am ,
Jolicloud: Betriebssystem wird in Joli OS umbenannt

Die Firma hinter der Linux-Distribution Jolicloud hat eine Änderung in ihrem Produktmarketing vorgenommen. Das auf Ubuntu basierende Betriebssystem wird in Joli OS umbenannt. So sollen Verwechslungen mit dem ebenfalls bereitgestellten Webdesktop Jolicloud vermieden werden. Diese reine Webanwendung steht bereits seit Dezember 2010 auf Basis von Googles Browser Chrome zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. DMG MORI Global Service Milling GmbH, Pfronten, Seebach
  2. SSP Safety System Products GmbH & Co. KG, Spaichingen

Aufgrund des großen Erfolgs entschlossen sich die Entwickler, zukünftig auch die Browser Firefox 4, Safari 5 sowie das iPad zu unterstützen. Selbst eine Portierung auf Android ist in Planung. Die Entwickler haben allerdings noch keine konkreten Termine bekanntgegeben.

  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
  • Jolicloud 1.1
Jolicloud 1.1

Joli OS soll als Version 1.2 Mitte März 2011 erscheinen. Wer nicht bis dahin warten will, kann sich das Betriebssystem in Version 1.1 mit oder ohne integriertem Installer für Windows von den Webseiten des Projekts herunterladen. Die Chrome App steht im Chrome Web Store kostenlos zur Verfügung. [von Sebastian Grüner]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 13,95€
  4. 4,99€

Skydevil 08. Mär 2011

naja besser ist das bevors noch jemand verwechselt -.-


Folgen Sie uns
       


B-all One für Magic Leap - Gameplay

Ein Squash-Spiel zeigt, wie gut bei Magic Leap das Mapping der Umgebung und das Tracking unserer Position klappt.

B-all One für Magic Leap - Gameplay Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
    Raspi-Tastatur und -Maus im Test
    Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
    2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
    3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

      •  /