Abo
  • IT-Karriere:

Weißbuch Verkehr

EU plant Städte ohne Benzinkutschen

Die EU-Kommission will bis Mitte des Jahrhunderts Verbrennungsmotoren weitgehend aus Städten verbannen. Ab 2050 sollen Städte für Autos und leichte Nutzerfahrzeuge mit Verbrennungsmotor tabu sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Europäische Kommission will den innerstädtischen Straßenverkehr sauberer und leiser gestalten: Ab dem Jahr 2050 sollen Städte für Autos mit Verbrennungsmotoren tabu sein, berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf das Weißbuch Verkehr der EU-Kommission, das der Wirtschaftszeitung vorliegt.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. MTS Sensor Technologie GmbH & Co. KG, Lüdenscheid

Die Kommission will die Zahl schrittweise reduzieren: Bis zum Jahr 2030 sollen nur noch halb so viele Autos mit Verbrennungsmotoren in Städten unterwegs sein. 2050 sollen Städte für Autos und leichte Nutzfahrzeuge mit Verbrennungsmotor gesperrt sein.

Die Kommission will das Weißbuch, in dem außerdem eine Vereinheitlichung der Mineralölsteuer gefordert wird, in der kommenden Woche vorstellen. In einem Weißbuch stellt die EU-Kommission ihre Vorstellungen zu einem bestimmten Thema vor. Diese Vorschläge können die Grundlage für die Richtlinien der Kommission bilden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 249€ + Versand
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

tilmank 09. Mär 2011

Okay, das wusste ich nicht. Dass Autos mit E10 mehr verbrauchen liegt dann wohl daran...

erzgebirgszorro 09. Mär 2011

Deswegen muss Druck auf die Autolobby gemacht werden. Anders geht's ja nicht, sieht man...

zwangsregistrie... 09. Mär 2011

Meinst Du denn wirklich, dass es die USA in 39 Jahren noch gibt? xD

kaffee666 09. Mär 2011

Stichwort Interessenkonflikt. Die Öl-Konzerne wollen sich nicht von Fritten-Fett...

kaffee666 09. Mär 2011

Das ist mal ne schöne Aussage, Pepper, da stimm ich dir zu. Leider muss man in der...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi Thermal angesehen

Die Anafi Thermal kann dank Wärmebildsensor Temperaturdaten von -10 bis 400° Celsius messen.

Parrot Anafi Thermal angesehen Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

    •  /