Abo
  • Services:

Stromausfall im Bundestag

Nur die Telefone funktionieren noch

Der Deutsche Bundestag sowie weitere Gebäude des Parlamentes sind von einem Stromausfall betroffen. Grund ist ein Kabelschaden bei Bauarbeiten in der Nähe.

Artikel veröffentlicht am ,
Stromausfall im Bundestag: Nur die Telefone funktionieren noch

Ein Stromausfall hat am Dienstag den Deutschen Bundestag in Berlin lahmgelegt. Betroffen seien der Reichstag und die neuen Verwaltungsgebäude im Regierungsviertel, erklärte eine Sprecherin des Parlaments Spiegel Online.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. Litens Automotive GmbH, Gelnhausen bei Frankfurt am Main

Im Bundestag gehe "fast nichts" mehr, twitterte die FDP-Fraktion. Nach einem Bericht des Nachrichtensenders n-tv sind Aufzüge, elektrische Türen und die Computer in den Abgeordnetenbüros nicht benutzbar. Einzig die Telefone sind noch in Betrieb.

Grund für den Ausfall sind Bauarbeiten in der Voßstraße im Berliner Bezirk Mitte. Dabei sollen drei Kabel beschädigt worden sein. Es wird erwartet, dass der Bundestag am Nachmittag wieder Strom hat.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

chrulri 08. Mär 2011

Habe ich also Politiker in meinem Festplattenverbund? Mein Gott, schnell alles...

a.nym 08. Mär 2011

DANN würde jeder Gesunde Mensch "wichtige/strategische" Ziele meiden ... Was glaubst du...

surfenohneende 08. Mär 2011

Sind ja auch Teufelskisten, darum brauchen ja auch Internetsperren http://www.youtube...

Paule 08. Mär 2011

Notstrom gibt es im Bundestag nur für die wichtigsten Personen und Funktionen. zB der...

antares 08. Mär 2011

da sich die meisten Politiker nicht vorstellen können, wie das Internet nach vollendung...


Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
NUC7 (June Canyon) im Test: Intels Atom-Mini ist großartig
NUC7 (June Canyon) im Test
Intels Atom-Mini ist großartig

Der aktuelle NUC7 alias June Canyon ist einer der bisher besten Mini-PCs von Intel: Er hat genügend Leistung für alltägliche Aufgaben sowie Video-Inhalte, bleibt schön leise und kostet überdies deutlich weniger als 200 Euro.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Bean Canyon und Crimson Canyon Intels NUCs haben 10-nm-Chip und AMD-Grafik
  2. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  3. NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Sony RX100 VI im Test: Besser geht Kompaktkamera kaum
Sony RX100 VI im Test
Besser geht Kompaktkamera kaum

2012 hat die Sony seine Kompaktkameraserie RX100 gestartet. Das neue Modell RX100 VI mit extra großem Zoom zeigt, dass sich auch eine gute Kamera immer noch verbessern lässt. Perfekt ist sie jedoch immer noch nicht.
Ein Test von Andreas Donath

  1. M10-D Leica nimmt Digitalkamera absichtlich das Display
  2. Keine Speicherkarten Zeiss plant Vollformatkamera ZX1 mit eingebautem Lightroom
  3. Insta 360 Pro 2 Neue Profi-360-Grad-Kamera nimmt 3D-Videos in 8K auf

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

    •  /