• IT-Karriere:
  • Services:

Firefox 3.6.15

Browser verarbeitet Java-Applets wieder korrekt

Mozilla hat Firefox 3.6.15 veröffentlicht. Damit wird ein Fehler im Browser beseitigt, der die Ausführung von Java-Applets verhindert hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Firefox-Logo
Firefox-Logo

Das jüngste Sicherheitsupdate für Firefox vom 2. März 2011 ist fehlerhaft und führt Java-Applets nicht korrekt aus. Mit dem Update auf 3.6.15 soll der Fehler korrigiert werden. Weitere Änderungen bringt die aktuelle Version nicht.

Firefox 3.6.15 gibt es für Windows, Linux und Mac OS zum Herunterladen. Über die Updatefunktion des Browsers ist das Update ebenfalls verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

aha47 20. Mär 2011

Bei mir stürzt nichts ab. Flash funktioniert in 3.6.15 allerding nur sehr sporadisch...

Autor-Free 08. Mär 2011


Folgen Sie uns
       


    •  /