Abo
  • Services:

Samsung

Laserdrucker mit weniger Papierstaus

Samsung hat mit dem ML-3310ND und dem ML-3710D/ND drei Laserdrucker für kleinere Büros und Abteilungen vorgestellt, mit denen bis zu 35 Seiten pro Minute in A4 gedruckt werden können. Durch eine spezielle Einzugstechnik sollen Papierstaus der Vergangenheit angehören.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Monochrom-Laserdrucker von Samsung erreichen eine Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi und sind mit einer automatischen Duplexfunktion für den beidseitigen Druck ausgerüstet. Mit zusätzlichen Papierkassetten kann der Vorrat auf bis zu 820 Seiten aufgestockt werden. Die mitgelieferten Papierkassetten fassen allerdings nur 250 Seiten.

  • Samsung ML3310ND
  • Samsung ML3310ND
  •  
  • Samsung ML3310ND
  • Samsung ML3710ND
  • Samsung ML3710ND
  • Samsung ML3710ND
  • Samsung ML3710ND
Samsung ML3310ND
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Mainz
  2. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, Bad Homburg vor der Höhe, München

Mit dem Papier-Einzugsmechanismus sollen auch schwere Papiere zuverlässig eingezogen werden können. Auch die Gefahr von Papierstaus soll deutlich reduziert worden sein.

Die Toner der ML-3710-Modelle sollen für bis zu 10.000 Seiten reichen. Der ML-3310ND mit einer Druckgeschwindigkeit von 31 Seiten pro Minute schafft mit einer Tonerkartusche nur 5.000 Seiten. Beim ML-3710ND ist Gigabit-LAN eingebaut, bei den anderen Druckern Fast-Ethernet. Alle sind für die Verarbeitung von PCL-Druckdaten und die ML-3710-Modelle zudem auch für Postscript-Druckdaten gerüstet.

Der ML-3310ND und der ML-3710D/ND sollen einen Geräuschpegel von 52 dB(A) nicht überschreiten und lassen sich so auch im Büro ohne separate Schallschutzmaßnahmen aufstellen.

Die Samsung-Laserdrucker ML-3310ND und ML-3710D/ND kosten 308 und 344 Euro. Der ML-3710D kostet 403 Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. ab je 2,49€ kaufen

layer8 07. Mär 2011

durch unsere firma nutzen wir samsung scx Multifunktionsdrucker 27xx und jetzt 28xx das...


Folgen Sie uns
       


Death's Gambit und Dead Cells - Golem.de Live

Zwei Spiele, die extrem ähnlich aussehen, sich aber grundlegend anders spielen. Wir schauen das 2D-Dark-Souls Death's Gambit sowie das Metroidvania auf Speed Dead Cells bei #GolemLive an.

Death's Gambit und Dead Cells - Golem.de Live Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Wework Die Kaffeeautomatisierung des Lebens
  2. IT-Jobs Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
  3. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees

32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

    •  /