Abo
  • Services:
Anzeige
Spieletest Dragon Age 2: Kämpfen und quatschen im Fantasyland

Höhlen und Keller grafisch besser

Die Grafik ist im Vergleich mit dem direkten Vorgänger besser. Insbesondere die teils unterirdisch schwach texturierten Höhlen und Keller von Origins sehen im zweiten Teil besser aus. Wenn Hawke unterhalb der Erdoberfläche unterwegs ist, dann in von Lava glühend rot illuminierten Gängen oder in Folterkellern mit vielen interessanten Details; Höhen und Keller tauchen zum Teil in gleicher Form mehrfach auf. Einige Levels an der Oberfläche sehen sehr polygonarm aus, und auch die Grafik für die Städte ist oft sehr etwas blockig und steril.

Anzeige
  • Am Anfang kann der Spieler zwischen sechs Versionen des Haupthelden wählen.
  • Frisur, Haut und andere Details lassen sich anpassen.
  • Per Boot geht es nach Kirkwall.
  • Die Stadt Kirkwall mit ihren mächtigen Mauern
  • Per Schnellreisemenü geht es durch die Stadt.
  • Kampf in einem Weinkeller
  • Die Oberwelt ist stellenweise detailarm.
  • Einer der schicken Zaubereffekte
  • Unterirdische Gewölbe mit vielen Details
  • An bestimmten Stellen wählt der Spieler die gewünschten Begleiter.
  • Feuer frei im Kampf
  • Ein längeres Gespräch - die Blutspritzer zeigen, dass es kurz nach einem Kampf ist.
  • Auseinandersetzung mit Riesenspinnen
  • Das Rollenspielsystem mit Werten...
  • ... und Talentbäumen.
Unterirdische Gewölbe mit vielen Details

Dragon Age 2 erscheint am 10. März 2011 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3. Die PC-Fassung kostet rund 50 Euro, die Konsolenversionen sind für knapp 60 Euro zu haben. Außerdem gibt es auf allen Plattformen eine etwas besser ausgestattete und teurere Signature Edition. Das Spiel lässt sich auf allen drei Systemen vollständig wahlweise in Deutsch oder Englisch spielen, also einschließlich Bildschirmtexten und Sprachausgabe. Die hierzulande angebotene Version enthält keine Schnitte, die USK hat eine Freigabe ab 18 Jahren erteilt. Spielbare Demos für die Konsolenfassung gibt es im Playstation Network und in Xbox Live sowie für die PC-Version auf der offiziellen Webseite.

Dragon Age 2 verwendet in der Fassung für Windows-PC zwei Arten von Kopierschutz. Wer sich das Programm über Steam auf seinen Rechner lädt, hat lediglich die Bindung an diese Onlineplattform. Wer seine Version im Laden kauft, kommt ohne Steam aus. Er darf das Rollenspiel ohne DVD im Laufwerk spielen und mit dem beiliegenden Code auf beliebig vielen Rechnern installieren; innerhalb von 24 Stunden darf er es allerdings auf maximal fünf Computern einrichten. Außerdem ist ein Nutzerkonto bei Electronic Arts zwingend notwendig. Grundsätzlich lässt sich Dragon Age 2 offline spielen, nach einer nicht genannten Zeitspanne wird das Login laut EA aber online überprüft.

Fazit

Es dauert ganz schön lange, bis Dragon Age 2 in Fahrt kommt. Der Anfang in der Stadt Kirkwall ist eher zäh, zumal das Gefühl für eine echte Bedrohung vollständig fehlt und der Spieler nur ein besserer Hilfssheriff im Auftrag von meist uninteressanten Dienstherren ist. Erst nach einigen Stunden bessert sich das, später wird die Story interessanter. Das in Details überarbeitete Kampfsystem macht richtig viel Spaß, das Rollenspielsystem mit seiner Vielzahl an Talentbäumen ist ebenfalls klasse.

Zwei größere Mankos hat Dragon Age 2 trotzdem: zum einen die teils sterbenslangweiligen Gespräche, in denen viel zu wenig passiert. Inhaltlich gibt es bei den Plaudereien nur selten echte Aha-Momente - da wäre viel mehr möglich gewesen. Zum anderen wirkt die Welt stellenweise sehr steril. Bioware hat es jetzt endgültig mit der Unterteilung in Miniabschnitte und mit den Komfortfunktionen etwa beim Reisen übertrieben. Unter dem Strich ist Dragon Age 2 zwar ein sehr gutes Rollenspiel mit packenden Schlachten, aber es hätte noch besser werden können.

 Schlaue KI-Begleiter

eye home zur Startseite
Saboteur. 18. Mär 2011

Also ich spiele das Spiel auf englisch und habe die weibliche Hawkevariante genommen...

Saboteur. 17. Mär 2011

Naja fassen wir mal das Spiel zusammen. Ich habe mir die Signature Edition bestellt und...

adsfg 09. Mär 2011

deswegen wird ja auch auf beides gesetzt :D

wilhelm42 09. Mär 2011

Der Texturpatch ist ein Witz dafür das er angeblich very high textures zur verfügung...

grmpf 09. Mär 2011

Aha... und woher nimmst Du diese Weisheit? Hast Du DA2 schon durch?


Video-Komplettlösung.de / 08. Mär 2011

Xbox 360 Erfolge und Achievement Guides / 08. Mär 2011

Dragon Age 2 Erfolge / Achievements



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau, Kiel
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. Spectra-Physics, Rankweil (Österreich)
  4. BWI GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  2. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  3. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  4. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  5. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  6. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  7. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  8. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  9. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  10. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Wie verblödet muss man sein ...

    Milber | 17:00

  2. Richtig so!

    CybroX | 17:00

  3. einheitliche Preise, Netto oder Brutto

    nicoledos | 17:00

  4. Warum wieder ein Eigenweg und kein GBM?

    Bigfoo29 | 16:57

  5. Re: Datenvolumen in Deutschland

    Micha12345 | 16:56


  1. 16:55

  2. 16:06

  3. 15:51

  4. 14:14

  5. 12:57

  6. 12:42

  7. 12:23

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel