Schlaue KI-Begleiter

Der Schwierigkeitsgrad ist in der mittleren der drei Auswahlstufen zu Anfang niedrig, zieht dann aber kontinuierlich an und wird später teilweise ganz schön knackig. Praktisch ist, dass die bis zu drei Kameraden des Spielers in den Kämpfen taktisch geschickter agieren als in Origins. Sie setzen ihre Spezialfähigkeiten spürbar konsequenter und sinnvoller ein. Der Magier etwa feuert oft gleich zu Beginn einen Flächenzauber mitten in die Gegner hinein, und sobald nötig und möglich, heilt er seine Mitstreiter sehr zielgerichtet auch ohne Zutun des Spielers.

  • Am Anfang kann der Spieler zwischen sechs Versionen des Haupthelden wählen.
  • Frisur, Haut und andere Details lassen sich anpassen.
  • Per Boot geht es nach Kirkwall.
  • Die Stadt Kirkwall mit ihren mächtigen Mauern
  • Per Schnellreisemenü geht es durch die Stadt.
  • Kampf in einem Weinkeller
  • Die Oberwelt ist stellenweise detailarm.
  • Einer der schicken Zaubereffekte
  • Unterirdische Gewölbe mit vielen Details
  • An bestimmten Stellen wählt der Spieler die gewünschten Begleiter.
  • Feuer frei im Kampf
  • Ein längeres Gespräch - die Blutspritzer zeigen, dass es kurz nach einem Kampf ist.
  • Auseinandersetzung mit Riesenspinnen
  • Das Rollenspielsystem mit Werten...
  • ... und Talentbäumen.
Ein längeres Gespräch - die Blutspritzer zeigen, dass es kurz nach einem Kampf ist.
Stellenmarkt
  1. IT-Koordination (dezentral) (w/m/d)
    Phoenix Beschäftigung und Bildung e.G., Einsatzgebiet Raum Baden-Württemberg (Home-Office)
  2. Senior IT-Projektverantwortung (m/w/d)
    HiScout GmbH, Berlin
Detailsuche

Die meiste Zeit - so fühlt es sich zumindest an - verbringt der Spieler allerdings in Gesprächen mit Auftraggebern, Kameraden, Schurken, Opfern und anderen Figuren. Teilweise dauern die interaktiven Multiple-Choice-Plaudereien mehrere Minuten, und am Stück vergeht schnell ein Viertelstündchen, in dem der Spieler alle paar Sätze etwas anzuklicken hat. Und dabei zuhört, wie sich gut aussehende, aber meist langweilig animierte Figuren gelegentlich über Wichtiges, meist aber über Kleinkram austauschen. Anders als im direkten Vorgänger sieht und hört der Spieler jetzt auch sein Alter Ego sprechen, was die Konversationen noch mehr in die Länge zieht.

Das Rollenspielsystem hat Bioware überarbeitet. Sobald ein Levelaufstieg ansteht, darf der Spieler nun jeweils drei weitere Punkte in Fähigkeiten wie Stärke, Geschicklichkeit oder Magie investieren. Und einen Punkt in Mini-Talentbäume stecken, die auf die Eigenheiten der Klasse zugeschnitten sind. Krieger dürfen etwa gezielt ihre Kenntnisse im Umgang mit zweihändigen Waffen, Magier ihre Elementarzauber verstärken.

Dragon Age 2 ist gut ohne Kenntnisse des Vorgängers spielbar. Trotzdem hat man mehr von der Handlung, wenn man den Vorgänger kennt, denn einige der Figuren aus Origins tauchen wieder auf und einige alte Streitpunkte - insbesondere der zwischen Templern und Magiern - sind immer noch aktuell und wichtig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest Dragon Age 2: Kämpfen und quatschen im FantasylandHöhlen und Keller grafisch besser 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Razer: Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da
    Razer
    Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

    Wieder 14 Zoll, erstmals mit AMD-Chip: Das neue Razer Blade kombiniert einen 75-Watt-Ryzen mit der flottesten Geforce RTX.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

  2. Selbständige: Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung
    Selbständige
    Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung

    Vodafone wird seine Preise in neuen Tarifen für Selbständige nach 24 Monaten nicht mehr anheben.

  3. Gorillas-Chef: Entlassungen sind im Interesse der Community
    Gorillas-Chef
    Entlassungen sind "im Interesse der Community"

    Der Chef des Gorillas-Lieferdienstes rechtfertigt die Kündigung eines Arbeiters. Eine Fahrerin mit blauen Flecken am Rücken bewertet das anders.

Saboteur. 18. Mär 2011

Also ich spiele das Spiel auf englisch und habe die weibliche Hawkevariante genommen...

Saboteur. 17. Mär 2011

Naja fassen wir mal das Spiel zusammen. Ich habe mir die Signature Edition bestellt und...

adsfg 09. Mär 2011

deswegen wird ja auch auf beides gesetzt :D

wilhelm42 09. Mär 2011

Der Texturpatch ist ein Witz dafür das er angeblich very high textures zur verfügung...

grmpf 09. Mär 2011

Aha... und woher nimmst Du diese Weisheit? Hast Du DA2 schon durch?


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /