Abo
  • Services:
Anzeige
Project Chrysalis: Bittorrent soll einfacher werden

Project Chrysalis

Bittorrent soll einfacher werden

Bittorrent hat unter dem Namen Project Chrysalis eine neue Generation von Bittorrent-Clients vorgestellt. Mit dem Chrysalis soll das Herunterladen von Torrents erheblich einfacher werden.

Bittorrent bezeichnet sein Project Chrysalis als "Metamorphose" von Bittorrent hinsichtlich Funktionen und Stil. Dabei richtet sich Chrysalis an eher unerfahrene Nutzer und soll später Bittorrents Mainline-Client ersetzen. Für erfahrene Nutzer soll uTorrent weiterhin angeboten werden.

Anzeige
  • Project Chrysalis
  • Project Chrysalis
  • Project Chrysalis
  • uTorrent-Beta für Mac OS X
Project Chrysalis

Chrysalis basiert auf dem Code von uTorrent 3.0. Der Client solle in Zukunft aber um weitere Funktionen erweitert werden, schreibt Torrentfreak. Es geht vor allem darum, den Download via Bittorrent zu vereinfachen. Dazu bietet Chrysalis ein prominentes Suchfeld und enthält von vornherein sogenannte Apps, hinter denen sich Inhalte von einzelnen Anbietern verbergen.

Bei der jetzt veröffentlichten Version von Chrysalis handelt es sich um eine Alphaversion, mit der Bittorrent Feedback von Nutzern einsammeln will. Allerdings läuft die Version nur unter Windows und setzt dort den Internet Explorer 8 voraus.

Parallel hat Bittorrent eine neue Beta von uTorrent für Mac OS X veröffentlicht. Sie unterstützt uTorrent Remote für einen sicheren Zugriff aus der Ferne, das Abonnement von Feeds, eine Zeitsteuerung und erweiterte Einstellmöglichkeiten.


eye home zur Startseite
1st1 07. Mär 2011

Man habe: Einen Server der sowieso immer läuft, beispielsweise einen Winhome-Server...

admin666 07. Mär 2011

Bist du Chinese ? In unserer Kultur gilt seit Jahrzenten das Copyright.... kennst du...

Der braune Lurch 07. Mär 2011

Willkommen im Jetzt.

Anonymer Nutzer 07. Mär 2011

Habe ich nicht im Parteiprogramm gefunden, link?

antares 06. Mär 2011

Sry, aber wer noch zu blöd ist, einen aktuellen BT Client zu bedienen, der sollte so oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  2. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt
  3. Star Wars Battlefront 2 angespielt Sammeln ihr sollt ...

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: "Versemmelt"

    gast22 | 22:09

  2. Re: Vorkasse bei Tesla

    Bitcoinmillionär | 22:08

  3. Re: Was ist den im Winter

    x2k | 22:02

  4. Re: Mach 5 <--> 43.000 km/h (Mach 35)

    Eheran | 21:59

  5. Re: kein Fingerabdrucksensor?

    ptepic | 21:54


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel