Abo
  • Services:

Software Diagnostics

Visualisierte Entwicklungsanalyse

Der Software Diagnostics Server sammelt Informationen aus Debuggingsitzungen oder Repositoryzugriffen und stellt sie grafisch dar. Damit sollen beispielsweise Softwarearchitekten oder Führungskräfte eine Übersicht über Softwareprojekte bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Softwarelandschaft des Blender-Projekts
Softwarelandschaft des Blender-Projekts

Mit dem Software Diagnostics Server will die Firma Software Diagnostics vor allem Softwarearchitekten, -analysten und Entscheider dabei unterstützen, kostspielige Fehler in der Softwareprogrammierung zu vermeiden. Dazu werden nicht nur der Quellcode und Anwendungen per Laufzeitaufzeichnungen, Tracing, Debugging und Profiling, sondern auch die Repositories analysiert, in denen neuer Code eingepflegt wird. Die Informationen werden optisch aufgearbeitet und können anschließend über eine Zeitlinie abgerufen werden.

  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
Software Diagnostics
Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München

Zusätzlich erstellt der Software Diagnostics Server eine sogenannte Softwarelandschaft, die Codeteile in dreidimensionale Blöcke aufteilt. Die Ausrichtung nach oben stellt dar, wie viel Zeit und Personal an einzelnen Codeblöcken verwendet wurde. Zudem stellt beispielsweise Software Diagnostics Server Codeblöcke farblich hervor, die auf Grund von Komplexität fehleranfällig werden könnten.

Mit dem Application Logger soll die Fehleranalyse von Software beim Kunden vereinfacht werden. Per Reverse Debugging und Anwendungsüberwachung beim Kunden soll Software auch nach der Veröffentlichung effizient überwacht werden können. Dazu wird eine Anwendung mit einem entsprechenden Codeschnipsel versehen. Eine Bibliothek zeichnet bei Bedarf die Debugging-Informationen auf. Damit entfällt das Nachbilden von Crash-Szenarien oder die mühsame Befragung von Kunden nach möglichen Absturzursachen.

Die Software kann Code in C und C++ sowie Java und .Net analysieren. Plugins stehen für Visual Studio ab Version 2005 und Eclipse zur Verfügung. Der Software Diagnostics Server und der Application Logger werden nach Kundenwunsch zusammengestellt und bepreist.

Software Diagnostics ist eine Ausgründung des Hasso-Plattner-Instituts der Universität Potsdam und arbeitet weiterhin eng mit dem Institut zusammen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. ab je 2,49€ kaufen
  2. (Prime Video)

Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook X Pro - Test

Das Matebook X Pro ist ein gutes 14-Zoll-Ultrabook mit sinnvollen Anschlüssen, guten Eingabegeräten sowie Intel-Quadcore und dedizierter Geforce-Grafik. Die eigenwillige Kamera aber gefällt nicht jedem.

Huawei Matebook X Pro - Test Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /