Abo
  • Services:

Software Diagnostics

Visualisierte Entwicklungsanalyse

Der Software Diagnostics Server sammelt Informationen aus Debuggingsitzungen oder Repositoryzugriffen und stellt sie grafisch dar. Damit sollen beispielsweise Softwarearchitekten oder Führungskräfte eine Übersicht über Softwareprojekte bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Softwarelandschaft des Blender-Projekts
Softwarelandschaft des Blender-Projekts

Mit dem Software Diagnostics Server will die Firma Software Diagnostics vor allem Softwarearchitekten, -analysten und Entscheider dabei unterstützen, kostspielige Fehler in der Softwareprogrammierung zu vermeiden. Dazu werden nicht nur der Quellcode und Anwendungen per Laufzeitaufzeichnungen, Tracing, Debugging und Profiling, sondern auch die Repositories analysiert, in denen neuer Code eingepflegt wird. Die Informationen werden optisch aufgearbeitet und können anschließend über eine Zeitlinie abgerufen werden.

  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
  • Software Diagnostics
Software Diagnostics
Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. über experteer GmbH, Stuttgart

Zusätzlich erstellt der Software Diagnostics Server eine sogenannte Softwarelandschaft, die Codeteile in dreidimensionale Blöcke aufteilt. Die Ausrichtung nach oben stellt dar, wie viel Zeit und Personal an einzelnen Codeblöcken verwendet wurde. Zudem stellt beispielsweise Software Diagnostics Server Codeblöcke farblich hervor, die auf Grund von Komplexität fehleranfällig werden könnten.

Mit dem Application Logger soll die Fehleranalyse von Software beim Kunden vereinfacht werden. Per Reverse Debugging und Anwendungsüberwachung beim Kunden soll Software auch nach der Veröffentlichung effizient überwacht werden können. Dazu wird eine Anwendung mit einem entsprechenden Codeschnipsel versehen. Eine Bibliothek zeichnet bei Bedarf die Debugging-Informationen auf. Damit entfällt das Nachbilden von Crash-Szenarien oder die mühsame Befragung von Kunden nach möglichen Absturzursachen.

Die Software kann Code in C und C++ sowie Java und .Net analysieren. Plugins stehen für Visual Studio ab Version 2005 und Eclipse zur Verfügung. Der Software Diagnostics Server und der Application Logger werden nach Kundenwunsch zusammengestellt und bepreist.

Software Diagnostics ist eine Ausgründung des Hasso-Plattner-Instituts der Universität Potsdam und arbeitet weiterhin eng mit dem Institut zusammen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
Oneplus 6 im Test
Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
  2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


      •  /