• IT-Karriere:
  • Services:

Smartphone-Software

Blackberry Messenger für Android geplant

Research In Motion (RIM) will den Blackberry Messenger für die Android-Plattform anbieten. Möglicherweise wird es auch eine Variante für iOS geben, aber das ist noch nicht entschieden.

Artikel veröffentlicht am ,
Smartphone-Software: Blackberry Messenger für Android geplant

Im Laufe des Jahres soll der Blackberry Messenger von Research In Motion (RIM) für die Android-Welt erscheinen, berichtet Boy Genius Report mit Verweis auf vertrauenswürdige Quellen. Wann genau mit der Android-Version des Blackberry Messengers zu rechnen ist, ist nicht bekannt. Es wird derzeit erwartet, dass die Software für Android kostenlos angeboten wird, aber auch das kann sich noch ändern.

Stellenmarkt
  1. Klinikum Schloß Winnenden, Stuttgart
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Möglicherweise ist auch eine iOS-Version des Blackberry Messengers geplant, aber das steht laut dem Bericht noch nicht fest.

Bislang gibt es den Blackberry Messenger ausschließlich für RIMs Blackberry-Smartphones. Der Instant-Messaging-Service unterstützt den Austausch von Fotos, Standortdaten und Videos. Eine Android- oder iOS-Version der Software wird diese Komfortfunktionen allerdings nicht bieten. Der Blackberry Messenger wird sich auf diesen Plattformen auf den Austausch von Nachrichten beschränken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Unravel für 9,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Anthem für 8,99€)
  2. 15,99€
  3. 10,49€

Folgen Sie uns
       


Gopro Hero 9 Black - Test

Ist eine Kamera mit zwei Displays auch doppelt so gut?

Gopro Hero 9 Black - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /