Abo
  • Services:

Erweitere Firewall-Funktionen

Unter dem Namen Astaro Application Control hat Astaro seine Security-Gateway-Software mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet, die unter dem Namen Layer 7 Application Classification Engine firmieren. Die Engine soll anhand von Mustern in Netzwerkpaketen Anwendungen identifizieren können. Zudem kann der Ursprung der Pakete erkannt werden. Aus den Daten können Berichte erstellt werden, die meistgenutzte Anwendungen auflisten oder Benutzer identifizieren, die häufig auf bestimmte Anwendungen zugreifen.

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH, Berlin
  2. Polytec GmbH, Waldbronn

Mit der Application Control kann Traffic, der von bestimmten Anwendungen generiert wird, blockiert werden, auch von solchen, die Port 80 verwenden, ohne den Port zu schließen. Anhand der Benutzerinformationen soll es laut Astaro möglich sein, Skype-Verbindungen lediglich für bestimmte Benutzer freizugeben. Application Control soll über 800 Anwendungen erkennen können.

Das Astaro Security Gateway (ASG) haben die Entwickler um weitere neue Funktionen erweitert, etwa die Unterstützung von IPv6 für SMTP- und POP3-Proxys. Für ASG für Access Points haben die Entwickler die Firmware umgeschrieben, damit die Geräte nach einem Update künftig nicht mehr neu gestartet werden müssen. Das Remote Ethernet Device (RED) bietet ein 3G/UMTS-Modem als alternative Verbindungsmöglichkeit bei einem Netzwerkausfall.

Fast alle Produkte sind noch in einer Betaphase und sollen Ende des zweiten Quartals 2011 erscheinen, lediglich das Log Management steht bereits zur Verfügung.

 Astaro: Endpoint Security schützt Windows-Clients
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Nike Adapt BB ausprobiert

Nikes neue Basketballschuhe Adapt BB schnüren sich automatisch zu, was in unserem Praxistest sehr gut funktioniert.

Nike Adapt BB ausprobiert Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
  2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


      •  /