Abo
  • Services:

Opera

Browser erst ab 17 Jahren

Operas Browser ist jetzt in Apples App Store für Mac OS X erhältlich. Üblicherweise geben Marketingmanager zu solchen Gelegenheiten belanglose, aber freundliche Kommentare ab. Jan Standal von Opera reagierte aufgrund eines kleinen Details aber leicht säuerlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Ausschnitt aus dem App-Store
Ausschnitt aus dem App-Store

Die Mac-Version von Opera ist jetzt in Apples App Store aufgenommen worden. Apple vergibt für jedes dort veröffentlichte Programm eine Altersempfehlung. Im Fall von Opera sind das 17 Jahre. Jan Standal gab sich süffisant überrascht.

  • Opera in Apples App Store
Opera in Apples App Store
Stellenmarkt
  1. AKKA Deutschland GmbH, Ingolstadt
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

"Ich bin sehr besorgt. 17 Jahre ist sehr jung, und ich bin nicht sicher, ob man in diesem Alter schon reif ist, das Programm zu benutzen", sagte Standal. "Die Software ist schnell und hat viele Funktionen. Das Mindestalter sollte mindestens 18 Jahre betragen."

Für alle unter 17 gibt es einen Workaround. Die Software kann auch unter www.opera.com heruntergeladen werden. Standal bittet die betroffenen Personen, in diesem Fall vorher die Eltern zu fragen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,50€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Cyruss1989 06. Mär 2011

Vor allem da sein Argument sogar auf iDevices bezogen falsch ist. Ein iPod Touch ist...

Anonymer Nutzer 05. Mär 2011

Wenn es nicht der Freitag gewesen wäre, dann hätte ich vermutet dass gerade, genau...

surfenohneende 04. Mär 2011

Nein, Ich bin keine Frau ^^

Anonymer Nutzer 04. Mär 2011

Kinder haben dort nichts zu suchen und zu finden.

Anonymer Nutzer 04. Mär 2011

dort lernen die nichts. Alles funktioniert, keine Probleme... so verblöden die kleinen...


Folgen Sie uns
       


Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019)

Das smarte Feuerzeug Slighter gibt Rauchern nicht immer Feuer.

Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /