Abo
  • Services:
Anzeige
Apple iPad
Apple iPad

Preisrutsch

Apples iPad der ersten Generation gibt es für 380 Euro

Nach der Vorstellung des iPad 2 hat Apple die Preise für das iPad der ersten Generation gesenkt. Das Topmodell kostet künftig 700 Euro.

Künftig verkauft Apple das iPad der ersten Generation mit 16-GByte-Speicher für 380 Euro. Das Modell mit 32 GByte kostet 480 Euro und 580 Euro müssen für das 64-GByte-Modell bezahlt werden. Die Preise gelten für das iPad mit Nur-WLAN, die Geräte unterstützen also kein UMTS. Bisher war das iPad jeweils 120 Euro teurer.

Anzeige
  • Apple iPad
  • Apple iPad
  • Apple iPad
Apple iPad

Der Preisrutsch für die iPad-Variante mit UMTS-Unterstützung fällt geringer aus und beträgt immer nur 100 Euro. So kostet das Tablet mit 16 GByte nun 500 Euro, mit 32 GByte 600 Euro und 700 Euro mit 64 GByte.


eye home zur Startseite
GourmetZocker 04. Mär 2011

HA! Ich wusste es. Geht auf meineN Blog klingt ja auch besser als "geht auf meinem...

General of the... 03. Mär 2011

normal interessieren mich ja solche News denn dann koennt ich kommentieren ja aber warum...

nomnomnom 03. Mär 2011

www.mediamarkt.de preist das auch für den preis an.

Peter Brülls 03. Mär 2011

Nein, weil der nicht aus dem Store geladen wird. Safari kann, wie youtube, durch die...


iPadinside.de / 05. Mär 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  2. flexis AG, Olpe
  3. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  2. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  3. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  4. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  5. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  6. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  7. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  8. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  9. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  10. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Einfache Lösung

    eliazTeez7 | 13:55

  2. Re: Zen2/3 auch auf AM4 mit 300er-Chipsätzen?

    mac.1 | 13:55

  3. Re: Der Takt ist eigentlich uninteressant

    Pedrass Foch | 13:53

  4. Re: Ich tippe auf mehr als 400 MHz

    mac.1 | 13:52

  5. "Erdgas- und Erdöl-Berechnungen"

    M.P. | 13:51


  1. 14:00

  2. 13:30

  3. 12:57

  4. 12:26

  5. 09:02

  6. 18:53

  7. 17:28

  8. 16:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel