Abo
  • Services:
Anzeige
Geldautomat der Commonwealth Bank (Bild: Commonwealth Bank)
Geldautomat der Commonwealth Bank (Bild: Commonwealth Bank)

Australien

Datenbankfehler verhilft Bankkunden zu Extrageld

Durch Probleme bei der Datenbanksoftware haben 40 Geldautomaten in Australien die Verbindung zum Netzwerk der Commonwealth Bank verloren. Bankkunden konnten Geld abheben, ohne dass ihr Konto gedeckt war.

Eine Störung bei der Datenbanksoftware hat nicht autorisierte Auszahlungen an Geldautomaten in Australien verursacht. Das berichtet das Onlinemagazin Zdnet Australia. Über 40 Geldautomaten der Commonwealth Bank zahlten am 1. März 2011 mehr Geld aus, als den Bankkunden zustand, sagte Commonwealth-Bank-Sprecher Bryan Fitzgerald Zdnet Australia.

Anzeige

Kunden konnten ihr Auszahlungslimit überschreiten, weil die Bankautomaten keine Verbindung zum Netzwerk der Bank hatten. Die Störung bei der Commonwealth Bank sprach sich schnell herum, und vor den Bankautomaten bildeten sich lange Warteschlangen.

Doch die Bank habe alle Transaktionen ihrer Kunden aufgezeichnet und werde das Geld zurückfordern, erklärte die Bank weiter. Das Finanzinstitut hätte entschieden, trotz der Softwareprobleme die Geldautomaten nicht abzuschalten, sondern im Offline-Bereitschaftsmodus weiterlaufen zu lassen, damit die Kunden ihre Bankgeschäfte tätigen konnten, sagte Fitzgerald. "Es gab Kunden, die aus dieser Situation Vorteil zogen", erklärte eine Banksprecherin.

Ein Sicherheitsexperte sagte dem Sydney Morning Herald, die Störung hänge mit einem Modernisierungsprojekt bei der Commonwealth Bank zusammen. Die Commonwealth Bank ist die zweitgrößte börsennotierte Bank des Landes.

Die Polizei nahm mehrere Menschen fest, die sich an Geldautomaten verdächtig verhielten. Der 18-jährige Ertem T. bekannte sich schuldig, zusammen mit einem anderen Mann 1.500 australische Dollar (1.097 Euro) aus mehreren Geldautomaten geholt zu haben. Die beiden nutzten zehn Mal binnen einer Stunde drei Geldautomaten. Die Polizei wurde auf sie aufmerksam, weil sie sich in Siegerpose vor der Bank abklatschten.


eye home zur Startseite
d-.-b 03. Mär 2011

Das mit dem vernetzen heutzutage wird scheinbar immer mehr wie meine Imagination vom...

SoniX 03. Mär 2011

Verstehe ich irgendwie nicht. Das habe ich auch schon gemacht wenn ich Geld brauchte. Zu...

SoniX 03. Mär 2011

Hier in meinem Umkreis wurden nun schon einige Bankomaten gestohlen. Ja die kompletten...

neogomo 03. Mär 2011

Du meinst Stereotypen weil die zu zweit waren, oder? %-)

Anonymer Nutzer 02. Mär 2011

...blem haben. Mein Hirn war schon beim Punkt, während die Finger immer noch mit der...


News und Aktuelles - Tagesgeld, Festgeld und Co. / 28. Mär 2011

Geldautomaten verschenken (kein) Geld - News - Tagesgeld Zinsvergleich



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF SE, Ludwigshafen
  2. DATAGROUP Köln GmbH, München
  3. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg im Breisgau
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  1. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    Drag_and_Drop | 00:47

  2. jemand'ne Ahnung wie man Trustzone bei AMD...

    Shrykull | 00:44

  3. habe meine Rechner auf AMD ohne A5/Trustzone...

    Shrykull | 00:35

  4. Re: Diesen Test können wir leider nicht durchführen.

    beko | 00:29

  5. Re: Sollen sie halt ihre eigenen Tiefbaufirmen...

    quineloe | 00:26


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel