Abo
  • Services:

N570

Dual-Core-Atom mit 1,66 GHz

Intel bringt mit dem Atom N570 einen Dual-Core-Prozessor für Netbooks auf den Markt, der mit 1,66 GHZ getaktet ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Intel-Atom-Logo
Intel-Atom-Logo

Intels Atom N550 bekommt mit dem N570 einen Nachfolger. Während der N550 mit 1,5 GHz getaktet ist, läuft der N570 mit 1,66 GHz. Die maximale TDP (Thermal Design Power) gibt Intel für beide Chips mit 8,5 Watt an.

Stellenmarkt
  1. iWelt AG, Eibelstadt
  2. Hanseatisches Personalkontor, Region Bremen

Beide verfügen über zwei Rechenkerne, 1 MByte L2-Cache (512 KByte pro Kern) und unterstützen DDR3-Speicher mit 667 MHz.

Erste Netbooks mit dem N570 zeigen Asus, Lenovo und Samsung auf der Cebit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)

Slark 03. Mär 2011

Ein Kern ist ja ok, aber nicht der deaktivierte (das Zeug fehlt ja nicht mal - es ist...

Guttroll 02. Mär 2011

Auch nicht mehr, da die aktuellen Atoms (oder eher gesagt NM10) nicht zulassen eine...


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
    Kaufberatung
    Der richtige smarte Lautsprecher

    Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
    Von Ingo Pakalski

    1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
    2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
    3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /