Abo
  • Services:
Anzeige
Zwei 8-polige Stromports
Zwei 8-polige Stromports

Radeon HD 6990

AMD startet Versteckspiel mit 400-Watt-Grafikkarte

Statt drei Radeon HD 6990 gibt es in Hannover nun nur noch zwei Exemplare von AMDs kommender Grafikkarte mit zwei GPUs. Einem Hersteller wurde das Muster wieder entzogen - weil er es offen zeigte.

AMDs seltsame PR-Strategie für den kurz bevorstehenden Marktstart der Radeon HD 6990 geht bisher nicht auf. Das Unternehmen hatte am Vortag der Cebit erste Fotos der Grafikkarte im Referenzdesign freigegeben - die aber den interessantesten Teil des Geräts nicht zeigten. Abbildungen der Stromports waren nicht zu sehen. Diese legen jedoch über die Zahl ihrer Pins fest, wie viel elektrische Leistung die Karte aufnehmen kann: Jeder 6-polige Port liefert laut Spezifikation maximal 75 Watt, jeder 8-polige 150 Watt, und der PCIe-Slot selbst 75 Watt.

Anzeige
  • MSIs komplettes Testsystem
  • MSIs Radeon 6990 im Referenzdesign
  • Zwei 8-polige Ports für 300 Watt laut Spezifikation
  • Sapphires 6990 mit deutlich getrennten GPUs
MSIs Radeon 6990 im Referenzdesign

Inzwischen steht aber fest, dass die 6990 - sofern sich AMD noch an irgendeine der Spezifikationen hält - mindestens 375 Watt unter Last aufnehmen kann. Die von Gigabyte, MSI und Sapphire gezeigten Geräte verfügen über zwei 8-polige Ports. Auffällig ist dabei vor allem die MSI-Karte, die exakt den Bildern von AMD entspricht. Es dürfte sich also um das Referenzdesign handeln.

AMD kassiert 6990 von Gigabyte ein

Zum Beginn des ersten Messetages der Cebit hatten Gigabyte, MSI und Sapphire ihre Muster der Radeon HD 6990 noch zeigen können. Bei MSI steht die Karte am Nachmittag des 1. März 2011 noch offen am öffentlich zugänglichen Stand, bei Sapphire ist sie nur nach Einladung zu sehen. Und Gigabyte ist seine 6990 schon wieder los: AMD forderte das Ausstellungsstück zurück. Das ist besonders unverständlich, da Gigabytes Stand sich im nur für Fachbesucher zugänglichen Bereich "Planet Reseller" der Messe befindet.

Getrennte GPUs und zwei Kühlkörper 

eye home zur Startseite
nie (Golem.de) 10. Mär 2011

Auch diese drei Gruppen versteht man auf Messen als Fachbesucher ;)

Maceo 03. Mär 2011

Läuft sowas ähnliches nicht auch schon bei PKW-Besitzern ab ? Länger, größer, stärker...

Bady89 02. Mär 2011

Laut meinen Fachbüchern bis zu 1Mohm Ich hab laut multimeter von Hand zu Hand etwas um...

nie (Golem.de) 02. Mär 2011

Bei den letzten drei Dual-GPU-Karten von AMD (3870 X2, 4870 X2, 5900) hat das genau so...

Oberst 02. Mär 2011

AMD und NVidia würden ja gerne, aber da TSMC die 32nm Fertigung relativ kurzfristig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash direct GmbH, Stuttgart-Möhringen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Völkl Sports GmbH & Co. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,00€ statt 199,00€
  2. 284,00€ jetzt auch bei Amazon (bei Media Markt ausverkauft!)
  3. (heute u. a. Seagate 2-TB-HDD extern 56€, Samsung Galaxy S8 661,00€, Samsung 55 Zoll Curved TV...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Nicht jammern, sondern machen

    Stoker | 23:26

  2. Re: Großartiger Guardian-Artikel und...

    FreierLukas | 23:23

  3. Re: LTE900 seit ein paar Tagen vielerorts gro...

    Axido | 23:18

  4. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    Ach | 23:17

  5. Da werden die Browserhersteller wohl reagieren...

    xMarwyc | 23:16


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel