Abo
  • Services:
Anzeige
Festplatte: Seagate verkauft Barracuda XT mit 3 TByte und DiscWizard

Festplatte

Seagate verkauft Barracuda XT mit 3 TByte und DiscWizard

Seagate verkauft seine Festplatte Barracuda XT ab sofort auch mit 3 TByte. Die mitgelieferte Software DiscWizard soll helfen, die 2,1-TByte-Barriere zu überwinden.

Seagate bietet mit der Barracuda XT eine interne Desktopfestplatte mit 3 TByte an. Seagate hat zwar als erster Festplattenhersteller ein Laufwerk mit 3 TByte auf den Markt gebracht, sich dabei aber auf die externe Lösung Goflex Desk beschränkt, um Problemen, die bei internen Festplatten mit mehr als 2,1 TByte Kapazität auftreten können, aus dem Weg zu gehen. Erste interne 3-TByte-Platten liefern andere Hersteller seit Ende 2010 aus.

Anzeige
  • Barracuda XT mit 3 TByte von Seagate
  • Barracuda XT mit 3 TByte von Seagate
Barracuda XT mit 3 TByte von Seagate

Um Problemen "mit alten BIOS-Systemen und Gerätetreibern sowie in die Jahre gekommenen Betriebssystemen wie Windows XP" aus dem Weg zu gehen, legt Seagate nun der Barracuda XT die Software DiscWizard bei. Sie soll dafür sorgen, dass der Speicherplatz der Platte über die Grenze von 2,1 TByte hinaus auch in älteren Computerumgebungen ohne UEFI genutzt werden kann. Dafür gibt es zwar auch andere Lösungen, Seagate verspricht aber, dass DiscWizard das Ganze besonders einfach macht.

DiscWizard steht unter seagate.com/beyond-2TB kostenlos zum Download bereit.

Die Barracuda XT wird bislang mit 2 und in Kürze auch mit 3 TByte Speicherkapazität angeboten. Sie verfügt über 64 MByte Cache und eine SATA-Schnittstelle, die 6 GBit/s unterstützt. Dabei dreht die Platte mit 7.200 Umdrehungen pro Minute.

Preise für die neue 3-TByte-Festplatte nennt Seagate in seiner Ankündigung nicht. Erste Händler listen die Barracuda XT mit 3 TByte zu Preisen ab 230 Euro.


eye home zur Startseite
chrulri 07. Mär 2011

Danke! Das werde ich gleich ausprobieren :)

Autor-Free 02. Mär 2011

mw wm w w n wmme…



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TOMRA Sorting GmbH, Mülheim-Kärlich
  2. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  3. Brockmann Recycling GmbH, Nützen bei Kaltenkirchen
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: Und mit welcher Hardware? Connect Box Kacke 2?

    Tobi1051 | 20:30

  2. Re: Giga-Standard und Giga-Preise?

    MysticaX | 20:23

  3. Re: Jeder, dessen politische Meinung ich nicht...

    piratentölpel | 20:16

  4. Eggaaaart... die Russe komme!

    twothe | 20:15

  5. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    NaruHina | 20:14


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel